Fettleder Imprägnieren

Imprägnieren von Fettleder

Sanfter Reinigungs- und Pflegeschaum für raue und glatte Fettleder und gewachste Leder. Pflanzlich gegerbtes Leder, "geöltes Leder", "Wachsleder" oder "Pull-up-Leder" sind Leder, bei denen Wachs oder Fett auf die oberste Schicht aufgetragen wird. Geölte Leder sind robuste Glattleder oder Nubukleder, auf die eine fettige, ölige, wachsartige Schicht aufgetragen wird. Die fettigen Leder lassen sich hervorragend mit Bürsten behandeln. Geöltes Leder hat eine sehr charakteristische Oberfläche.

Mit mehr als 17.300 zertifizierten Online-Shops ist Trusted Shops in Europa marktführend für sicheres Einkaufen.

Mit mehr als 17.300 zertifizierten Online-Shops ist Trusted Shops in Europa marktführend für sicheres Einkaufen. Darüber hinaus bieten Trusted Shops eine eigenständige Orientierung für Internet-Käufer durch die Gewährleistung echter Kundenmeinung. eKomi ist ein unabhängiger Online-Bewertungsdienstleister. Mit Hilfe von webbasierten Techniken hilft Ihnen die Firma dabei, authentische Kundenfeedbacks zu bekommen und ihre Ratings zu managen.

Mit dem Prüfsiegel wird den Konsumenten eine höhere Kundenorientierung, Übersichtlichkeit und Geborgenheit beim Online-Einkauf zuteil. Der Versandstempel ist ein auf den Online-Versandhandel zugeschnittenes Verfahren zur Gewährleistung einer unabhängigen Qualitätskontrolle.

Fettes Leder - die ideale Pflege für Schuhe

Größe: Unsere neuste Neuentwicklung für die rasche, wirkungsvolle und qualitativ hochstehende Versorgung aller Werkstoffe. Größe: Zur Imprägnierung von Fettleder, fettigem Nubuk und Wachs. Gepflegtes und gepflegtes Rindsleder. Bei der ersten Anwendung gründlich imprägnieren und den Schutz nach 8 bis 10-maligem Gebrauch erfrischen. Größe: Hochleistungs-Imprägnierspray mit neuartiger Technik. Zur Imprägnierung aller Werkstoffe und luftdurchlässigen Membrane wie Gore-Tex® oder Sympatex®.

Größe: Zum Imprägnieren von Wander-, Arbeits-, Trekking- und Turnschuhen aus grobem, gefettetem und gewachstem Nappa. Die natürlichen Wachse sorgen dafür, dass das Rindsleder stets schön weich und strapazierfähig bleibt. Das gereinigte und getrocknete Rindsleder aus einer Distanz von 20 cm einsprühen, abtrocknen und mit einer Pinsel oder einem weichem Lappen aufpolieren. Größe: Pflegemilch für raues glattes Nappaleder.

Pflegt und bewahrt das Haar vor dem Austrocknen. Größe: Spezialpflegecreme für rustikales glattes Nappaleder. Waschen und imprägnieren Sie das Gewebe vor dem Gebrauch nach Wunsch. Danach können Sie die Sahne mit dem Tubenapplikator oder einem Lappen auftragen. Die Schuhe kurz antrocknen und danach nachpolieren, um Überschüsse zu entfernen....

Auf einen Lappen oder Schwämmchen auftragen und das Gewebe säubern. Anschließend müssen Sie die überschüssige Schaumschicht aus dem Stoff herausnehmen, damit beim Trocknen keine Verschmutzungen auftauchen. Zur Reinigung und Pflege von Outdoor-Geräten aus Kunstleder, Textilien und Kunststoffen, auch mit TEX-Klimamembran. Mit weichem Lappen auf glattes Rindsleder auftragen: Der Dreck wird automatisch aufgelöst.

Abtrocknen zulassen und aufpolieren. Den Reiniger mit einer Bürste auf Veloursleder und Textil auftragen, trocken und rau werden lassen....

Mehr zum Thema