Dirndl mit Schuhen

Dirt mit Schuhen

Aber welche Schuhe tragen die Neumarkterinnen eigentlich zu ihrer Tracht? Finden Sie hier heraus, welche Schuhe ein Blickfang sind und welche im Schrank bleiben sollen. Alle Informationen über Dirndl-Dekolleté, passende Schuhe und Dirndl No-Gos sind jetzt online! Welche Modelle sind die neuesten Trends? Die Schuhe sind mit verschiedenen Zöpfen und einem niedlichen Etikett verziert.

Dirndlschuhe von exclusiv bis preiswert

Die Dirndl-Schuhe sind aus feinem Ziegenveloursleder. Der Riemen und die Schließe in Antik-Silber-Optik machen ihn zu einem wahren, zeitlos schönen Schmuckklassiker für Frauen, die Plateauschuhe lieben...... Die Dirndl-Schuhe sind aus feinem Ziegenveloursleder. Dass es sich hierbei um einen wahren, zeitlos schönen Frauenklassiker im Antik-Silber-Look handelte, zeigen die Träger und die Zierschnalle.

Die Haferlschuhe "Valentin" oder "Valentina" sind sowohl für Männer als auch für Frauen zu haben. Ein Hingucker ist der Schuh von Meindl für Männer und Frauen. Die Dirndlschuhe haben eine Anlehnung an die klassische Ballerinas. Sie sehen, es ist sehr ansprechend, traditionelle Schuhe mit modernem Design zu verbinden, und das Resultat ist, dass dirndl+bua....

Der Schuh-Trend zum Dirndl - Raum Neunmarkt

Der Dirndl ist Teil des Jurafestes. Aber welche Schuhe trägt die Frau aus Neumarkt tatsächlich zu ihrer Volkstracht? Die Fachwelt sagt: Stefan Ortner und Hedwig Großhauser von Trachten Moser haben eine gute Nachricht: Man kann in ein Dirndl hineinschlüpfen, was man will. Chucks, Sneakers, Ballerinas, Pumpen - Ihrer Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Natürlich sind auch hier keine Wünsche offen.

Und mit der Einschränkung: "Die Schuhe müssen in der Farbe schon zum Dirndl passen", sagt Filialleiter Ortner. Montags wird das große Fest mit einem großen Eröffnungsfeuerwerk gefeiert. Die Mühlhausenerin Christina Mayer nahm ihre "Dirndlschuhe", wie sie sagt, speziell für den Auftritt beim Volksfest Neumarkt Jura aus dem Vorratsraum. Abgesehen davon sind es vielleicht Ballerinas in bayerischer Kleidung, aber Sneaker oder Chucks sind nicht ganz ihr Ding.

Aber sie hat nicht wirklich ein No-Go für Dirndlschuhe. "Wenn' s dir schmeckt, dann kannst du auch High Heels zum Dirndl tragen. "Letztlich aber gilt bei Schuhen das Motto "it goes what pleases". "Alexandra FÃ?rst vertraut bei Dirndlschuhen auf die " Traditon ".

Weil sie nicht viel von Turnschuhen und klassischer bayerischer Kleidung hält: "Es müssen Schuhe sein, die dazu passen", sagt die Neunmarkterin. Sie hat nach eigener Aussage nur das gleiche Schuhpaar, das mit einem Dirndl getragen werden kann. "Aber eines steht neben allen geschmacklichen Fragen ganz oben auf der Prioritätenliste: "Die Schuhe müssen gemütlich und gemütlich sein, denn man ist ja auf der Messe ein bisschen unterwegs", sagt Prinz Furst.

Auf die Frage nach ihren Dirndlschuhen antwortet die 77-Jährige: "Das Wichtigste auf dem Messegelände ist für mich der Komfort. Denn es kommt darauf an, dass das Fußbett funktionstüchtig ist. Aber auch wenn sie keine traditionellen Schuhe besitzt, gibt es immer noch keine Gos: Sie mag keine Sneakers oder Flip-Flops, sie passen nicht zum Dirndl.

Beim Jura-Festival ist Laura Heiselbetz mit komfortablen Sportschuhen auf Tour. Der 18-Jährige sagt: "Normalerweise trage ich etwas Klassisches zum Dirndl. Die Tendenz, dass Freizeitschuhe oft in klassischer Kleidung zu tragen sind, ist jedoch generell wiedererkennbar. Sie konnte sich jedoch nicht einmal das Anziehen traditioneller Stiefel ausmalen. "Visuell sind sie nicht wirklich mein Ding", sagt der Berger.

Funktionieren würden jedoch Pumpen oder High Heels. Die Schuhe von Renate Springer sind echte Meilenfresser. Deshalb hat Springer für ihr Dirndl auf dem Volksfest meist das Model "bequem mit Gesundheitseinlagen" getragen, wie sie sagt. Im Dirndl, wenn sie draußen ist, greifen sie meist nach ihren Schuhen. No-Go ist für sie die Verbindung von Dirndl und High Heels.

High Heels würden nicht in die bayerische Tracht hineinpassen. "Es gefällt mir zum Beispiel, wenn kleine Frauen Chuck als Dirndl ausziehen. Ich habe neulich auch Lederschuhe mit Dirndl mitgenommen. Aber eines ist wichtig: Dirndllänge und -schuhe müssen dem jeweiligen Lebensalter angepasst sein. Laut CSU-Stadtrat Lissy Walter höre sie bei der Wahl der Schuhe gern auf den Rat ihrer Tocher.

In diesem Jahr trug Eva auch dazu bei, dass sie Chucks zum ersten Mal auf den Beinen hatte. Bezüglich der Wahl des Dirndls ist sie liberal: "Inzwischen ist es so, dass man alles in traditioneller Kleidung trägt. Sie trug früher Pumpen, aber dieses Jahr waren die flachen Schuhe bei ihr beliebter.

Dasselbe gilt für die Töchter, wenn es um die Auswahl der Schuhe geht: "Ich mag es, Ballerinas zum Dirndl zu tragen", sagt Eva. Beide halten High Heels für einen Messebesuch für eher nutzlos. Auch für die Jugendlichen sind High-Heels die falsche Entscheidung. Bei hohen Absätzen kann dies rasch zu einer Gefahr werden.

Mehr zum Thema