Oxford Schuhe Kaufen

Schuhe Oxford Kaufen

Oxford Herrenschuhe| Charles Tyrewhitt Die Chelsea Boots haben seitlich elastisch dehnbaren Einsatz, so dass Sie Ihre Schuhe leicht an- und abbekommen. Wir sind aus hochwertigem Wildleder gefertigt. Derby-Schuhe haben eine offenere Einschnürung als die Oxford-Schuhe mit geschlossenem Einschnitt. Der Schnürsenkel liegt auf dem Schaft für einen lässigeren Blick.

Mönchsschuhe können mit einer Schließe geschlossen werden. Die sind weniger formell als die Oxford-Schuhe, aber nobler als die Derby-Schuhe. Beim Oxford-Schuh ist die Spitze enthalten, d.h. die Spitze liegt unter dem Schuhoberteil. Der Schaft unseres Bootsschuhes ist aus gewachstem und strapazierfähigem Gummi.

Die Ledersneakers sind angenehm zu tragen und trotzdem edel genug für das Buro. Die Wholecut Schuhe sind fast fugenlos aus hochwertigem Nappaleder. Das Fahrmokassin ist ein Pantoffel aus Wildleder. Er ist wie ein Moccasin, mit kleinen Gumminoppen an der Fußsohle für zusätzliche Unterstützung.

Oxfordschuhe

Oxford -Schuhe sind ein stilvolle Wegbegleiter, wenn die Kleiderordnung auch für Ihre Schuhe zusätzliche Raffinesse abverlangt. Die klassische gehobene Herren-Schuhmode hat eine lange Geschichte und kann als charakteristischer Engländer für besondere Anlässe getragen werden. Oxford Schuhe sind Schnürhalbschuhe, die seit der Hälfte des neunzehnten Jahrhundert einen guten Ruf in der Männermode haben.

Das Model wird mit einem Kostüm oder Frack angezogen, so dass es mit schicker Businessmode oder festlicher Abendmode kombinierbar ist. Immer dann, wenn besonders hohe Anforderungen an die Herren-Garderobe bestehen, ist das Model Oxford die richtige Entscheidung. In der Freizeit dagegen ist diese Schuh-Variante zu edel und vornehm.

Charakteristisch für dieses Schuhmodell ist die enge Form und die geschlossen geschnürte Sohle. Dies verleiht dem Oxford einen zusätzlichen Hauch von Raffinesse im Vergleich zu anderen Schuhen mit offenem Schnürsenkel. Dazu beiträgt auch das glatte Nappaleder, aus dem der Gleitschuh vorzugsweise hergestellt wird. Durch entsprechende Sorgfalt bei der Schuhpflege bleibt die Qualität des Leders langfristig erhalten, was diesen Schmuck so reizvoll macht.

Die Oxford gibt es neben den klassischen schwarzen Ausführungen auch in gediegenen Bräunen. Ein ausgewähltes Schuhsortiment ist erst dann vollständig, wenn es ein Oxford-Modell enthält. Die Schuh-Modelle zeichnen sich durch Raffinesse und einen ausgesprochenen Geschmackssinn aus und werden so zu Ihrem ganz individuellen Styling.

Zum Abendparkett oder zum großen Geschäftstreffen sollten Sie daher Ihre Oxford-Schuhe bereit halten, um einen perfekten runden Auftritt zu haben. Die Tatsache, dass die Models von renommierten Gestaltern stammen, zeigt einmal mehr ihre hohe Qualität.

Mehr zum Thema