Schal Dynamo Dresden

Halstuch Dynamo Dresden

Die Fans von Dynamo Dresden schlossen sich der Pegida-Bewegung an. Das Stadion-Outfit ist immer Schal + Dynamo-Pullover, außer wenn es wieder kälter wird. findet statt, ein üblicher Fan-Schal auf dem Markt. Halstuch "Die Legende von Florenz an der Elbe". Halstuch Dynamo Dresden günstig kaufen.

Freundschaftshemd und Schal im Fan-Shop verfügbar.

In dem Dynamo Fanshop im Vereinsstadion und im Netz sind ab jetzt ein Freundschaftshemd und ein Schal für das Wohltätigkeitsspiel beim FSV Zwickau zu finden. Der Fan-Artikel mit den Logo der beiden Clubs ist für jeweils 15 EUR zu haben. Die beiden Klubs spielen am 26.03.2017 um 15 Uhr ein Benefiz-Spiel unter dem Titel "Freunde helfen Freundinnen und Freunden" im Zwickauer Olympiastadion, dessen Einnahmen vollständig dem FSV Zwickau zur Finanzkonsolidierung zufließen.

"Ein richtiges Fussballfest unter Bekannten, eine unvergeßliche Stimmung im Fußballstadion und natürlich ein vollbesetztes Zwickauer Haus", so Dynamo-Geschäftsführer Ralf Minge. Über 6.000 Eintrittskarten für das Benefiz-Spiel wurden bereits vergeben. Bei der Benefizveranstaltung gibt es keinen Fansplit. Eintrittskarten für Dynamo-Fans sind im Online-Ticketshop des FSV Zwickau zu haben.

Videoclip: Dresdner Dynamo-Fans wollen TSV 1860 München-Schal beleuchten

In der Facebook-Seite von "1860 ultras" finden Sie das Videos der beiden Unterstützer. MÜNCHEN - Die beiden Dynamo Dresden-Fans glaubten, ihrer Aversion gegen den TSV 1860 in ihrem Kampfanzug noch mehr Gewicht beizumessen. Aber der Videoeffekt ist umgekehrt. Der Film wurde anscheinend nach dem Karlsruher Stadionspiel gedreht: Die beiden Zuschauer haben noch immer das Kampf-Outfit, mit dem die Dresdener damals auf sich aufmerksam gemacht hatten.

So dumm wie die Action im Olympiastadion ist auch der Bestreben der beiden, das Löwentuch zu zünden. Da es sich wickelt und das Feuer nicht wirkt, geht die Action allenfalls halbwegs gut. Nicht nur die Löwenfans lachten darüber, da das Bild auf der Pinwand der "1860 ultras" zu sehen war.

Das Dynamo Dresden: Fächer brennen 1860er Schal - und verlegen sich mit Videos....

Ein besonders witziges Videoclip haben zwei Fans von Dynamo Dresden über ganz Deutschland verteilt. Getarnt und bekleidet mit dem Motto Shirts der sagenumwobenen Fahrt nach Karlsruhe, entzünden die beiden Dynamo-Fans ein Fanschal von 1860 München in die sächsische Steppe. Doch was dem zweieinhalb minütigen Strip so viel Kultpotential gibt, ist der starke Kontrast zwischen dem allzu düster em Aussehen und der unangenehmen Weise, in der sie schließlich stundenlang den Schal zum Verbrennen gebracht haben.

Der Clip ist mit einigen witzigen Kommentaren des Kameramannes verziert, der das Schauspiel im feinsten sächsischen Offstage-Bereich kommentiert: "Sie verbrennen die Tücher richtig gut. Auch Hooligans von Hansa Rostock hatten es vor einigen Jahren auf ihrer DVD getan, als sie Filmmaterial von gegnerischen Ventilatoren in einer Szenerie gebrannt und diese Szenerie in selbstironischer Weise durchnässt haben.

Aber die Menschen in Dresden in diesem Film sind offensichtlich ernst - zur Freude aller Zuhörer.

Mehr zum Thema