Weiche Einlagen Schuhe

Einlegesohlen Schuhe

Die biomechanische Einlage kann die Überpronation korrigieren, indem sie die natürliche Fuß- und Knöchelposition wiederherstellt. Turnschuhe; Wanderschuhe; Arbeitsschuhe; Schuhe für lose Einlagen.

Lichteinsätze, flexibel mit weichem Polster. Die Polsterung macht das Tragen der Einlagen weicher und komfortabler. Das Inlay ist durchgehend aus einem weichen Material gefertigt.

Der Einlegesohlen

Einlegesohlen sind individuelle, mechanisch hergestellte Helfer zur Therapie von Fußerkrankungen. Einlegesohlen hingegen geben die verstörte Beinstatik wieder, indem sie unterstützen oder anregen. Einlagen haben den Vorzug, dass sie weniger als orthopädische Schuhe koste. Sie können in mehreren Schuhmodellen alternierend verwendet werden. Generell haben Einlagen den nachteiligen Effekt, dass sie nur passive Unterstützung bieten und die Fußbewegung erschweren.

Deshalb ist es auch sehr wichtig, dass Einlagen nicht ohne aktive Kräftigungsmaßnahmen für die Fußmuskulatur verwendet werden. Dadurch werden nur schlecht gepolsterte Überlastzonen abgebaut. Für Füße, die solche Einlagen benötigen, ist eine Passivkorrektur ohne Anwendung von Gewalt nicht möglich. Bettwäsche wird aus relativ weichem Material gefertigt. Hierfür müssen die Schuhe besonders standfest sein.

Diese Einlegesohlen sind aus vielen unterschiedlichen Kunststoffen (hart, weich, dämpfend und dämpfend). Die Einlegesohle macht den Fuß fester. Im Falle von Beanstandungen durch zu festes Fußbett - z.B. Bursitis oder Zehenfehlstellungen - ist es daher nicht ratsam, hier Einlagen zu benutzen, ohne einen größeren Fuß mitzunehmen.

Prinzipiell gibt es zwei Ursachen für die Verschreibung von Einlagen: Erstens als Vorsichtsmaßnahme, um Fußschäden zu verhüten, während der Patient noch symptomfrei ist, oder um das Auftreten von Missbildungen nach Abschluss der Korrektionsbehandlung zu verhüten. Andererseits werden Einlagen zur Therapie von bestehenden Fußbeschwerden verschrieben. Mit den zum Glück selten auftretenden kongenitalen Fußdeformitäten sind in vielen FÃ?llen Einlagen erforderlich, um das Wachstum zu lenken.

Einlegesohlen können sich positiv auf Rücken-, Knie- und Beinbeschwerden auswirken.

Gleitschuh

Schuh und Sport.... Vergiss alles, was du über Einlagen erfährst. Dabei werden die Füsse im Stand mit einer besonderen Computertechnologie gemessen, die die gewonnenen Werte an eine rechnergesteuerte Fräsmaschine überträgt, die dann Ihre Einlegesohle exakt aus einer Rohsohle ausfräst. Man fühlt sich wie im sanften Sandstein - die Füsse werden durch diese flexible, leichte Einlegesohle vollflächig gestützt - ein neuartiges, komfortables Laufgefühl für viele, viele Tagesstunden.

So werden die Füsse gelockert, die Waden- und Fußmuskulatur gelockert und gelockert - eine neue Fuss-Gesundheit kann einkehren! Maßgeschneiderte Einlegesohlen für jeden einzelnen Sohlentyp. Du stehst, gehst und bewegst dich viel, bist ein lebendiger Mensch - aber hast du jemals an deine Füsse gedacht? Was? Erst durch die optimierte Verknüpfung von Fuss und Schuhe wird eine geregelte Fußbewegung sowie eine gleichmässige Gewichtsverteilung auf den Fuss und damit eine ausgeglichene Haltung erreicht.

Der einzigartige Sitz unserer Einlagen gibt Ihnen die optimale Abstützung. Die passende Einlegesohle für jeden! Nicht nur die Standfläche ist entscheidend bei der Auswahl der für Sie geeigneten Einlegesohle. Es ist auch von Bedeutung, wozu Sie die Einlagen verwenden! Wir bieten Einlagen für: Spezialeinlagen für Frauenschuhe, auch für Schuhe mit hohem Absatz!

Mehr zum Thema