Gore Tex Schuhe richtig Pflegen

Gore-Tex-Schuhe pflegen richtig

Weil richtig gepflegte Schuhe länger halten! Ein Gummistiefel hat in feuchten, eher kühlen Kellern keine Chance, richtig zu trocknen. Korrekte Lektüre, hier geht es um Schuhputzen. Die Kinderschuhe von Gore Tex sind keine Zauberkunst. Holen Sie sich eine gute Schuhbürste und hochwertige Schuhcreme sowie ein Imprägnierspray.

reinigen, pflegen, durchtränken

An dieser Stelle können Angaben zur Übertragung von personenbezogenen Angaben an uns gespeichert werden. Wenn Sie die Facebook-Plugins verwenden, wird eine Verknüpfung zu Microsoft Dynamics aufgebaut, so dass Sie den Inhalt mit anderen Nutzern austauschen können. Wenn Sie die Plug-Ins beim Besuchen des Online-Shops verwenden und zugleich bei uns angemeldet sind, werden persönliche Angaben an uns übertragen.

In den Datenschutzinformationen von Facebooks kann der Erfassungsumfang sowie die weitere Bearbeitung und Verwendung der gesammelten Informationen eingesehen und frei gestaltet werden.

Fürsorge

Es wird jedoch eine regelmässige Wartung gemäss dieser Gebrauchsanweisung zur Verlängerung der Produktlebensdauer angeraten. Nach jedem Gebrauch sollten Verschmutzungen mit einer sanften Reinigungsbürste und sauberem Leitungswasser beseitigt werden. Die Schuhe dürfen nie in der Maschine gewaschen werden. Die Schuhe bei Zimmertemperatur abtrocknen, ohne eine andere Hitzequelle zu verwenden, auch ohne direktes Sonnenlicht.

Es ist zu berücksichtigen, dass die Lederbehandlung das Aussehen des ursprünglichen Leders ändern kann, die Funktionalität und die Beschaffenheit des Materials jedoch nicht beeinträchtigt wird. Textile Materialien: Um die Haltbarkeit von textilen Fasern und Geweben des Produkts zu erhöhen, sollten diese, wie in der allgemeinen Pflegeanleitung angegeben, gründlich gesäubert werden.

Sie können im Lauf der Zeit ihr Aussehen ändern, dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Leistung und die Ausstattungsmerkmale. Auskleidung: Es wird eine regelmäßige Reinigung des Innenmaterials zur Vermeidung von Gerüchen und zur Verlängerung der Produktlebensdauer angeraten.

Pflege für Ihre Wanderstiefel - unsere Schuhpflegetipps

Damit Sie lange Spaß an Ihrer Geldanlage haben, ist die korrekte Behandlung - insbesondere von Lederschuhen - sehr entscheidend. In diesem Artikel lernen Sie, wie Sie Ihren Gleitschuh pflegen und welche Irrtümer Sie machen können. Bevor der Gleitschuh gepflegt wird, muss er gereinigt werden. Hierzu zunächst den Grobschmutz mit einer Pinsel abstreifen.

Anschließend mit lauwarmem Salzwasser die feinen Unreinheiten aus dem Holz entfernen. Wenn die Schuhe schmutzig sind, benutzen Sie bitte handwarme Seifenwasser oder einen Schuhreiniger. Der Reiniger macht die Poren des Leders frei und sollte gut mit klarem, feuchtem Tuch ausspülen. Nun ist der Gleitschuh zwar rein, aber immer noch nicht geschützt. Sprühen Sie die leicht angefeuchtete Schuhoberfläche mit einem Tränkspray ein - dazu zählen nicht nur das lederne, sondern auch alle textilen Oberflächen.

Dann ist die zu behandelnde Fläche wasser- und Schmutz abweisend. Wenn Sie Ihre Schuhe bei jedem Witterungseinfluss tragen, sollten Sie sie vor dem Tränken mit einem Pflegeprodukt behandeln - das steigert ihre Widerstandskraft und Haltbarkeit. Massieren Sie das Wachs mit einer sanften Pinselspitze in das Ledersand.

Es ist gleichgültig, ob der Schuhe eine GORE-TEX® Membran hat oder nicht. Dabei wird die äussere schützende Schicht des Schuhes irreparabel beschädigt. Das, was bei reinem Leder zur Wasserdichtheit beitrÃ?gt, vermeidet bei Membranschuhen den Feuchtetransport nach auÃ?en. Zwischen der Membran und dem Oberstoff würde sich das anfallende Regenwasser ansammeln. Wenn die Schuhe jedoch einmal feucht geworden sind, sollten sie niemals in der Nähe der Heizvorrichtung oder in der Nähe der Sonneneinstrahlung aufgestellt werden.

Die Wärme könnte das Fett "verbrennen" und zu irreversiblen Rissen führen. Die Schuhe in einen gut belüfteten Bereich legen. Es hat sich das altbekannte Haushaltsmittel, zerknittertes Zeitungsdruckpapier in den Gleitschuh zu füllen, durchgesetzt. Er absorbiert Wasser und sollte jeden Tag bis zum Trocknen des Schuhs wiederhergestellt werden.

Die Papierkugeln behalten die Gestalt des Schuhes.

Mehr zum Thema