Reitstiefel Gummi

Gummistiefel für Reitstiefel

Reitstiefel aus Gummi gehören zu den preiswerten Einstiegsmodellen unter den Reitstiefeln und sind meist die erste Wahl für Anfänger. Fouganza Reitstiefel aus Leder! Ich schlüpfe gerne in meine Reitstiefel ohne Socken, da stört manchmal das Futter. Gummi-Reitstiefel Comfort wasserdicht. Jäger, Tall Wellingtons, Männer Wellesley Reitstiefel aus Gummi.

Gummistiefel - der Basisstiefel für Reitanfänger

Gummistiefel gehören zu den günstigen Anfängermodellen unter den Reiterstiefeln und sind meist die erste Adresse bei Reitanfängern Durch ihre praxisgerechten Materialeigenschaften sind sie wasserfest, widerstandsfähig und leicht zu reinigen. Angefangen vom PVC-Reitstiefel in formschöner Leder-Optik, bis hin zum Gummi-Reitstiefel mit langem Reißverschluss für, ein einfacher Zugang zu Krämer Reitsport verschiedene Ausführungen, die der Ansprüchen eines jeden Fahrers gerecht werden.

Da Gummi oder PVC per se nicht luftdurchlässig sind, sollten Sie beim Einkauf eines Gummistiefels darauf achten, dass der Reitstiefel mit einem feuchtigkeitsaufnehmenden Futter versehen ist, um Schweißbildung zu verhindern Füà Für eine komfortable Tragegefühl bieten dazu Kniestrümpfe aus Funktionsmaterialien, die die Luftfeuchtigkeit vom Fuß weg transportieren und für ein gutes Raumklima im Schuh, z.B. Strümpfe von Mercedes.

Alternativ zu Gummistiefeln gibt es Reitstiefel aus Gummi, die man mit für und Burschen kombinieren kann. Gummistiefel eignen sich nicht nur für Anfänger Anfänger Das Material zeichnet sich durch seine guten und widerstandsfähigen Materialeigenschaften aus und macht die Gummistiefel zum idealen Begleiter für die Stallarbeit. Vielen Reitern steht unter für ein günstiges aus Gummi gefertigtes Model und für Trainings im Reitstiefel aus hochwertigem Leder zur Verfügung.

Reitstiefel aus Naturleder sind aufgrund der Materialbeschaffenheit wesentlich haltbarer als Gummimodelle, außerdem ermöglichen sie einen direkten Draht zum Pferde. Mit der Zeit wird das Glattleder glatter und glatter, es ist oft auch elastischer und gibt dem Fahrer mehr Bewegungsspielraum. Für Wer mit seinem Reitpferd häufig in Gelände reist oder im Pferdestall oft auf schlammigen Böden ( "müssen", z.B. auf dem Paddock) läuft, für den bietet der nicht empfindliche Gummi eine sehr pflegeintensive günstige.

Gummistiefel sind zwar wie alle Reitschuhe und Reitstiefel sehr stabil, doch sollte die Sorgfalt nicht vernachlässigt werden. Weil Kunststoffe wie Gummi oder PVC sehr leicht zu reinigen sind, genügt es in der Regel, groben Schmutz wie Schlamm oder Stäube mit dem Rohr auszusprühen. Für zusätzlichen Sie können einen Schwamm oder ein weiche und trockene Lappen zurückgreifen verwenden, der das Gewebe ohne Fett poliert Rückstände während der Schuhpflege.

Mehr zum Thema