Stifelknecht

Kniebeuge

Die Firma Stengel | Alles über Schuhe und Schuhe | Haus und Hof | Hauptnavigation Der Versand geschieht auf Kosten und Risiko des Bestellers. Wir bitten Sie, auf unsere finale Proforma-Rechnung zu verzichten und nicht aufgrund Ihrer Bestellungen im Vorhinein zu bezahlen - Danke! Die Rechnungsbeträge sind innerhalb von 14 Tagen mit 2% Rabatt oder innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsstellung ohne Abzug fällig. Für Lastschrift oder Bezahlung innerhalb von 8 Tagen geben wir 3% Nachlass.

Der Mindestbestellwert beträgt 100,- / Kleinmengenzuschlag 5,- / ab 200,- Euro Versandkostenfrei (Umverpackung wird zum Einstandspreis verrechnet). Bereits ab ? 300,- ist die Anlieferung innerhalb Deutschlands fracht- und verpackungsfrei. Die Kalkulation der Versand- und Versandkosten ist volumen- und gewichtsabhängig bzw. zum Einstandspreis.

Der Versand der Produkte geschieht ab Lager. Gerichtsstand ist Versmold, Deutschland. Beanstandungen können nur innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Waren bearbeitet werden. Im Falle einer begründeten Reklamation wird das Porto zurückerstattet. Der Gerichtsstand für beide Teile ist Halle/Westfalen.

Weil die Schuhe sehr fest sitzen wie schon erwähnt, für ist auch der Einsatz von Hilfsmittel vonnöten. Es wird ein Stiefelknecht verwendet, der den Schuh entweder an der Fersenpartie oder an der Fersen- und Zehe festhält zieht, so dass man den Fuß behutsam aus dem Schuh ziehen kann. Stiefeljäger, die den Schuh an der Fersen- und Zehenspitze festhalten (wie im Foto gezeigt), sind besser als diejenigen, die nur mit der Fersenkappe einhaken.

Mit letzterem kann nämlich Schäden an Nähte im Absatzbereich verursachen. Um den Stiefel mit dem im Foto abgebildeten Stiefelheber auszuziehen, klettern Sie mit der Schlaufenspitze durch die Schleife und ziehen Sie dann den Fuß nach oben zurück Der Stiefel wird dann am oberen Ende der Schlinge gehalten, die Fersen werden im verjüngenden -Gebiet der beiden Schlaufenbeine eingespannt.

Beim anderen Fuß steht man dabei am untersten Ende des Stiefels und befestigt diesen auf dem Untergrund.

Mehr zum Thema