Original Budapester Schuhe

Ursprüngliche Budapester Schuhe

Feine Boxcalf, eine opulente Dekoration und der typische Zopfrahmen garantieren einen dynamischen Schnürschuh für Männer mit angenehmer Weite. Der König der Halbschuhe. Das Original Budapester wird auf einem speziellen ungarischen Leisten hergestellt. Aber selbst wenn du bereit bist, Geld für Schuhe auszugeben: Was ist die bessere Wahl - Oxford, Derby, Monks oder Budapest?

Budapester Original Herrenschuh aus Boxcalf

Das handgemachte und doppelt genähte Full-Brogue Derby zeigt sich als sportlicher und edler Alleskönner. Das Full-Brogue Derby ist auch als " Budapester " bekannt und zählt zu den populärsten Herrenschuhen überhaupt. Die weiche Box Calf, ein glänzendes und gefärbtes Kalbleder, sorgt zudem für eine sehr schöne und dennoch straffe Oberflächenstruktur - ideal für den eleganten Herrenschuh.

Das Full-Brogue Derby ist in Bordeaux oder schwarz erhältich. Liebe Kunden, unsere einzigartigen Männerschuhe werden ohne jegliche Montagelinien in einer Art und Weise von Hand gefertigt, die heute kaum noch zu haben ist. Die Kapazität in unserer Fabrik ist daher auf fast 25 Paar pro Tag beschränkt. Wegen der großen Nachfragesituation kann es manchmal bis zu drei Monaten in Anspruch nehmen, bis Sie Ihr Paar Schuhe in den Händen haben.

Mit der einzigartigen Eigenschaft eines Dinkelacker-Schuhs kompensieren Sie jede Zeit! Das Dinkelfeldpaar ist eines von nur etwa 25, die von den besten Schuhherstellern in Ungarn in der Budapester Fabrik hergestellt werden. Außerdem verbleibt ein Gleitschuh für volle sechs Tage in der Fabrik. Die Belohnung für den Träger: extreme Strapazierfähigkeit und eine tolle Passform, die jeden anderen Sportschuh in Vergessenheit geraten läßt.

Insider kennen sich dank ihrer auffallenden und zum Teil einzigartigen Detaillösungen auf Anhieb - ganz gleich, ob Top-Manager eines DAX-Unternehmens oder Berlin-Hipsters.

Herrenschuh Original Budapest

Dieses handgefertigte und rahmengenähte Full-Brogue Derby liegt zweifelsohne im Kleinen. Traditionsgemäß mit einer geöffneten 4-Loch Schnürung ausgestattet, besticht der bekannte Klassiker neben detaillierten 6-Pin-Nägeln und Messingbeschlägen an der Schuhspitze auch durch eine aufwendige Dreifach-Sohle. So konnten die Schuhe, die oft in den Sumpfplateaus von Irland und Schottland eingeweicht waren, besser abtrocknen.

Die Kapazität in unserer Fabrik ist daher auf fast 25 Paar pro Tag beschränkt. Bei einer verbindlichen Vorausbestellung bei uns wird die Produktion Ihres gewünschten Modells jedoch ausschließlich für Sie geplant. Wegen der großen Nachfragesituation kann es manchmal bis zu drei Monaten in Anspruch nehmen, bis Sie Ihr Paar Schuhe in den Händen haben.

Mit der einzigartigen Eigenschaft eines Dinkelacker-Schuhs kompensieren Sie jede Zeit! Bei einer verbindlichen Bestellung geben Sie uns einfach Ihre Kontaktinformationen bekannt. Das Dinkelfeldpaar ist eines von nur etwa 25, die von den besten Schuhherstellern in Ungarn in der Budapester Fabrik hergestellt werden. Außerdem verbleibt ein Gleitschuh für volle sechs Tage in der Fabrik.

Die Belohnung für den Träger: extreme Strapazierfähigkeit und eine tolle Passform, die jeden anderen Sportschuh in Vergessenheit geraten läßt.

Mehr zum Thema