Sandspielzeugtasche

Spielzeugtasche aus Sand

Die Schaufel, Schaufel und Formen haben einen optimalen Transport- und Stauraum im Sandsack. Im Sommer ist die #sandspielzeugtasche unser Begleiter im #freibad #Strand und Co. Sandsack JAKO-O - keine Chance für Schimmel oder Gestank! Grosses Promotion-Sandspielzeug im Beutel (sortiert) von Simba: Ein super Set! Diese können bei Nichtgebrauch sauber und übersichtlich in einem robusten Sandsack aufbewahrt werden.

Sandsack, 10,- (3500 krems an der Donau)

Sie erhalten von uns per E-Mail neue übereinstimmende Inserate. Mit wenigen Handgriffen können Sie Ihre eigenen Inserate schalten. Sie können die interessanten Inserate in Ihrer Beobachtungsliste ablegen, bearbeiten und später wiederfinden. Aktivieren Sie den Suchagent und erhalten Sie neue Inserate für Ihre Suche per App-Benachrichtigung oder e-Mail. Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse mit dem Bestätigungs-Link, den wir Ihnen per E-Mail zugesandt haben.

Wenn Sie diese E-Mail nicht bekommen haben, können Sie hier einen neuen Verweis einrichten. Nächste Schritte: Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse, um Ihre Anmeldung zu vervollständigen. Sie haben eine E-Mail mit dem Aktivierungslink bekommen. Tipp: Wenn Sie eine E-Mail von uns nicht finden können, schauen Sie auch im Spam-Ordner Ihres E-Mail-Postfachs nach.

Transporttasche für Sandspielzeuge

Wo sind die Sandspielzeuge? Es ist gut, wenn Mom eine Tüte angenäht hat, wo sie immer dabei ist. Schneiden Sie den Bezug entlang dieser Marke und legen Sie ihn in die mittlere Position (die Falzkante ist die untere Kante des Beutels). Griff: 74 x 15 cm inkl. 1 cm Saumzugabe 2x Oberkante: 35 x 15 cm inkl. 1 cm Saumzugabe 2x Seiten: 32 x 6 cm inkl. 1 cm Saumzugabe Geschnittene Stoffbahnen mittig zusammenfalten und die Saumkanten um einen 1/2cm einfalten.

Ordnen Sie die Gewebestreifen wie auf dem Foto an und legen Sie das Fliegengitter so in die Bugfalte, dass die Bugfalte des Fliegengitters an der Unterseite ist. Nähen Sie die Stoffbahnen in der gezeigten Reihe, indem Sie die Stifte allmählich abtrennen. 1 Oberkante doppelt (hier wird später die Öffnung der Taschen erzeugt) 1 die beiden Kanten (die Taschen werden in diesem Arbeitsschritt seitlich geschlossen) 1 Griff: die ganze Taschenbreite wird in die Mittelfalz des Griffes eingelegt.

So wird der Griff in einem Arbeitsgang mit der Tüte zusammengefügt und eingefasst oder zugedrückt. Da der Griff zum letzten Mal angelegt wird, deckt er die überlappenden Gewebestreifen ab und gewährleistet ein sauberes Finish.

Mehr zum Thema