Textil Deo

Deo Textil

Mit einem guten Deodorant soll vor allem eines verhindert werden: unansehnliche und unangenehme Schweißflecken. Die Ursache für den Gestank sind Bakterien, die sich in den Textilien ansiedeln. Die meisten Menschen verwenden Deodorants, Antitranspirants oder Deokristalle, um den unangenehmen Geruch zu verhindern. Lesen Sie hier, mit welchen Haushaltsprodukten Sie weiße, gelbe und harte Deoflecken von waschbaren Textilien, empfindlichen Stoffen und Leder entfernen können. Für welche Länder ist das neue Sil Special Deodorant & Sweat Stain Spray erhältlich?

DAS Naturdeodorant ohne Alu - 100% biologisch

Mit solchen ausgewaschenen Stoffen haben Keime beim erneuten Einsatz keine Chancen. Geruchsbelästigungen werden komplett eliminiert. Zudem ist die Außenhaut komplett vor dem direkten Hautkontakt mit dem Textil geschÃ?tzt. Vor allem für Menschen, deren Hautsymptome auf bestimmte Farbstoffe oder Toxine in Geweben reagieren, z.B. bei Juckreiz.

Bald werden wir ein weiteres Präparat einführen, das uns helfen wird, wenn es tatsächlich schon zu spÃ?t ist: Bedauerlicherweise treten auf schwarzem Textil im Bereich der leichten Stoffe im Verlauf der Zeit oft gelbliche Punkte oder weiÃ?e RÃ?nder auf. Sie neutralisiert alle im Textil vorhandenen Keime rückstandsfrei. Verschmutzungen, Kanten und "alter" Gestank werden nach dem Wäschewaschen ein für alle Mal entfernt!

Antworte: Ja, du kannst ein paar Tröpfchen deines Lieblingsparfüms in die Fläschchen geben und dann in den Unterarmbereich deines Stoffes einstreuen. Antwortet: Ja. Das kann man sich als Schutzfolie denken, die sich zwischen Leder und Textil aufbaut. Antwortet: Nur wenn das Innenfutter des Kleidungsstücks zu stark verunreinigt ist, erscheinen sichtbar Tröpfchen.

Antwortet: Ja, natürlich.

Textil-, und Lederdekoration

Durch das Imprägnieren entsteht eine hauchdünne, durchsichtige Beschichtung auf allen Arten von Stoffen und macht Bekleidung, Schuhe etc. wasserabweisend und schmutzabweisend. Durch das Imprägnieren entsteht eine hauchdünne, lichtdurchlässige Lage auf saugfähigen Substraten und eine öl- und spritzwasserabweisende Unterlage. Das Beschichtungsmittel schafft eine haltbare, durchsichtige, hauchdünne Beschichtung auf dem Textil und macht es unempfindlich gegen Feuchtigkeit, Öle und Schmutze.

mw-headline" id="Verwendung">Verwendung">Verwendung>>[

Mehr zum Thema