Büro Outfit Sommer Damen

Office Outfit Sommer Damen

Der Sommer im Büro - Fünf Tipps, wie Sie Ihren Appetit auf Arbeit erhalten. Die Bluse und die schwarze Hose, wenn es um das tägliche Büro-Outfit geht. Besonders im Frühling und Sommer kann man es wagen, etwas mehr zu tun. In unserer Fotogalerie sehen Sie die zehn größten No-Gos im Business-Outfit. Grundsätzlich empfiehlt Schäfer-Elmayer objektive, neutrale und zurückhaltende Outfits.

Die passende Ausstattung für das Büro

In der Vergangenheit wurde der Anzug ausschliesslich von Herren verwendet, aber im Alter der Gleichheit haben die Modeschöpfer auch dieses Bekleidungsstück für die Damenmode aufgedeckt. Ein figurbetonter Rock sollte nicht übersehen werden, denn es gibt keinen Anlaß, die eigene Feminität zu verbergen. Die Auswahl an Röcken ist groß - aber nicht jede Version des populären Damenkleides ist für jeden Anlaß und jede Gestalt zu haben.

ANMERKUNG: Sie verwenden einen ungesicherten und überholten Benutzer! Jetzt auf einen modernen Webbrowser umsteigen und schnell und sicher durchstarten.

Einige Tips für das Sommer-Büro-Outfit

Wir haben lange genug darauf warten müssen und jetzt ist der Sommer wieder da, einschließlich regelmäßiger Hitzestau. Aber je wärmer es ist, umso schwerer wird es, ein geeignetes Outfit für das Büro zu bekommen. Sind hier einige Spitzen für eine Sommergarderobe, die gleichzeitig komfortabel und fachmännisch ist, und die Sie nicht sogar in den Heißtemperaturen schweißen läßt.

Sommerkleidung wird oft aus leichten Geweben und leichten Stoffen hergestellt. Dies ist besonders erfreulich, wenn man zur Arbeitsstätte fährt, kann aber im Büro zu viel aussetzen. Wäre keine gute Idee, wenn du es nicht bemerkt hättest, bis du ins Büro kommst. Mit zunehmender Höhe des Thermometers steigt die Schweißgeschwindigkeit der Füsse. Besonders die Damen bevorzugen die Flip-Flops als luftige Schuhe.

Das ist auch hier sicherlich eine gute Arbeitsalternative, aber Flip-Flops sind im Büro nicht angebracht. Sommeralternativen sind elegante Sandaletten mit Riemen, die auch genügend Luftzufuhr bieten. Um so wärmer es ist, umso sinnloser scheint es, eine zusätzliche Schicht zu haben.

Bei der Sommerbekleidung im Büro haben die Damen einen deutlichen Vorzug. Für das Büro sind weder ein tiefer Ausschnitt noch Spaghetti-Träger verwendbar. Auch wenn Sie in Ihrer Gesellschaft in sommerlichen Freizeitkleidern auftreten dürfen, sollten Sie immer auf ein spontanes Treffen mit bedeutenden Gästen gefasst sein. Bei solchen Gelegenheiten tut es nicht weh, immer einen Anzug oder ein ausgefallenes Shirt im Büro zu haben.

Mehr zum Thema