Fußbett

Standfußbett

Warum ein Fußbett so wichtig für die Gesundheit Ihrer Füße ist. Weshalb sind Fußbettsandalen so wichtig? Das anatomische Fußbett wird unter Berücksichtigung der Physiognomie des Fußes geformt. Dies ist ein loses Fußbett, das bei Bedarf entfernt werden kann. Die ergonomische Fußbettung ist mit einer Stoßdämpfung im Fersenbereich versehen und kann leicht entfernt werden.

Weshalb ist ein gutes Fußbett so wertvoll und wie ist es konstruiert?

Deshalb ist ein gutes Fußbett neben der korrekten Schuhgrösse und -form ein wichtiges Kriterium für die Gesundheit des Fußes. Doch was ist die Funktion eines Fußbettes und wie erkennt man ein gut gemachtes Fußbett? Was bei der Auswahl des geeigneten Fußbettes wichtig ist, erläutern wir Ihnen sukzessive.

Welches Fußbett gibt es? Das Fußbett von " Qualitätsschuhen ist, vorausgesetzt, dass der eigene Fuss nicht von einer Fehlhaltung beeinträchtigt wird, ideal geeignet, um die Füsse vor allem im hohen Lebensalter bestmöglich zu unterstützen und zu lindern. Bevor Sie einen neuen Schuh kaufen, sollten Sie überprüfen, ob das Fußbett genügend unterlegt ist.

Einfaches Fußbett hat oft keine geeignete Beschichtung und bietet keine ausreichende Unterstützung. Generell sind die Fußbettungen hochwertiger Schuhe bereits gut ausgepolstert und somit sehr schonend. Zahlreiche gute Fußbettungen haben rutschhemmende Wirkung und ein leichtes Profil. Nicht alle Fußbettungen sind gleich, auch wenn sie von einem Schustermeister in sorgfältiger Arbeit gefertigt wurden.

Die verschiedenen Fußbetttypen sind auf die verschiedenen Fußarten und deren Anforderungen abgestimmt. Zusätzlich zum Standardfußbett gibt es auch ein Fußbett mit Sonderfunktionen wie...: Das Verletzungsrisiko beim Fahren wird durch diese Stoßdämpfung erheblich reduziert. - Ein Fußbett aus dem so genannten "Memory Foam", einem Formgedächtnis-Polymer, paßt sich der Fußform an.

So wird der Fuss exakt dort abgepolstert, wo er am meisten belastet wird und die Anatomie des Fusses wird bestmöglich gestützt. - Das Vamos Sensitive Fußbett regt die Blutzirkulation der Füsse mit Akupressur-Punkten an, die beim Gehen auf diesem Fußbett stimuliert werden. Die Mittelschicht bildet dabei den oben genannten Memory-Schaum, der den Fuss sanft und komfortabel dämpft.

Deshalb wird ein besonders gefertigtes Orthopädie-Fußbett empfohlen. Solch ein Medizin-Fußbett wird vom Arzt einzeln angepaßt und behebt die unerwünschten Entwicklungen. Dazu wird das Fußbett vom Spezialisten mit Stützelementen verlängert. Nicht nur bei Gesundheitsproblemen ist ein geeignetes Fußbett von Bedeutung, sondern auch bei stark beanspruchten, gesunden Füßen. Deshalb ist es schon in jungem Alter von Bedeutung, sich mit dem Problem der Gesundheit der Füße und vor allem mit der Auswirkung eines gesunden Fußbettes auseinanderzusetzen.

Deshalb sollten Sie beim Kauf von Schuhen immer darauf achten, dass Sie ein Fußbett haben, damit Ihr Fuss immer optimal "gebettet" ist. Das Lauftraining auf unterschiedlichen Oberflächen, wie z. B. weicher Sandboden oder frisches Rasen, schult die Muskulatur des Fußes und des hinteren Fußes, die ihrerseits auch die Rückenmuskulatur und damit den Rückgrat abstützen.

Achten Sie beim Kauf von Schuhen immer auf ein sorgfältiges Fußbett. Was ist das Fußbett Ihrer Sohlen? Geht es deinem Fuss gut im Bett?

Mehr zum Thema