Gefütterte Winterstiefel für Damen

Winterstiefel mit Futter für Frauen

Damenstiefeletten oder Stiefeletten enden etwa in Knöchelhöhe. Bestellen Sie jetzt warme Damenstiefel für den Winter. Die U KATE Damenstiefel von BOXFRESH sind genau richtig für die kalte Jahreszeit. Warme und elegante Damenstiefel, gefüttert mit kuschelig warmem Teddyfell.

Winter Stiefel Damen 2018 günstig bestellen

In der breiten Palette der Winterstiefel für Damen finden Sie edle, legere oder trendige Models für einen stilvollen Auftritt in der Wintersaison. Hauptvorteil der Winterstiefel ist ihre Kälteschutzfunktion. Besonders die ausgekleideten Ausführungen garantieren, dass Ihre Füsse im Sommer angenehm wärmen. Gleichzeitig machen die eng geschliffenen und formschönen Muster ein modisches Outfit möglich.

Mit welchen Modellen bleiben Ihre Füsse angenehm warmer? Grundsätzlich sind es drei Faktoren, die die Füsse im Sommer wärmen. Zum anderen sorgt ein Futter aus Kunstfell und kuscheliges Futter für ein hohes Maß an Tragekomfort. Naturleder ist der klassische Winterstiefel. Warum ein guter Winterstiefel für Damen? Winterschuhe müssen viel ertragen. Es gibt nichts Schlimmeres als feuchte Füsse in einem Winterhalbschuh.

Pflegen Sie Ihre Winterstiefel regelmässig, damit das Fell nicht bröckelt. Als nächstes kommt das Futter: Schöne und warme Schurwolle, aber Kunstfasern sind heller. Wenn nur die Flanken ausgekleidet sind, können Sie trotzdem eine Pelzsohle einsetzen. Und noch ein Punkt: Achten Sie darauf, dass Sie genügend Raum in Ihren Winterschuhen haben!

In den Wintermonaten trägt man dickere Söckchen. Was passt zu gefütterten Lederstiefeln? Für lässige Jeanshosen sind Ausführungen mit geraden Wellen, Schnallen- oder Stollenverzierungen und geraden Spitzen besser geeignet. Gefütterte Lederschuhe mit Raffungen wie z.B. geraffte Schäfte sind für modisches Outfit geeignet. Inwiefern kann ich raue Winterstiefel im täglichen Leben kombinieren? Raue Winterstiefel sind besonders für lässige Kleidung geeignet.

Eine modische Wendung bieten Ihnen Parkas oder Dufflecoats. Schlanke Hose sieht besser aus als andere Models. Die Winterstiefel werden mit einer ledernen Jacke im Biker-Stil verbunden. Der Winterstiefel bekommt ein eigenes Profil mit Detail. Hierzu zählen Knöchel- oder Oberschnallen, Strickeinlagen, Materialmischungen, Schnürungen, Vernietungen, ausgeprägte Profil-Sohlen, Schaftansätze oder Quilt.

Winterstiefel mit vielen Funktionselementen sorgen neben ihrer Optik für ein hohes Maß an Tragekomfort. Hierzu zählen unter anderem gestricktes oder imitiertes Fellfutter, starke Gummisohle, Schnürung zur variablen Breitenverstellung oder Seitenreißverschlüsse zum schnellen An- und Auskleiden.

Mehr zum Thema