Jagdbekleidung Shop

Jagdkleidungsgeschäft

Um Ihre Wünsche noch schneller und professioneller erfüllen zu können, haben wir unseren Shop komplett erneuert. Jägern und Hundefreunden empfehlen wir unseren Online-Shop für Jagdbekleidung. Startseite - Über uns - Stellenangebote & Stellenbeschreibung - Dienstleistungen - Händlersuche - E-Shop. Allgemeine Informationen zum Datenschutz in unserem Shop finden Sie hier: Wild- & Wald-Shop: Vollsortiment.

Alle Informationen für die Online-Jagd

Betrachtet man den Verlauf einer Jagd, wird man feststellen, wie unterschiedlich die Anforderungen an die Jagdbekleidung sind. Die Jagdbekleidung muss auf dem Weg zu den einzelnen Orten genügend Bewegungsspielraum und Komfort für die Jagd haben. Bei der Ankunft auf dem Gelände muss der Jagdgast so leise wie möglich sein, obwohl seine Jagdkleidung ihn allenfalls nicht daran hindern sollte.

Wenn sich das Klima ändert, muss auch der Jagdgast darauf vorbereitet sein. Egal ob Gewitter oder eisige Erkältung, für jede Gelegenheit gibt es besondere Jagdbekleidung. Es gibt auch einige Ratschläge zur Sicherung von Jägern und Jagdhunden. Wichtigster Punkt bei der Bejagung sollte immer die Sicherung sein. Hierzu gehören sowohl die Sicherung des Jagders und seines Hundes vor jagdlichen Unfällen als auch der Kampf gegen Angriffe, wie sie z.B. durch verwundete Schwarzwild bei der Suche auftreten können.

Diese Jagdhose kann z.B. nach ihrem Einsatzbereich genannt werden, wie die "Nachsuche-Hose" der Firma Pfanner, oder nach dem schnittbeständigen Werkstoff, der sie kennzeichnet, wie der Pinewood 7990 Wildschweinschlauch - TWARON Nachsuchehose. Hinzu kommen besondere Signalkleidung, die z.B. Orange- oder Rottönen enthält, die das Tier nicht erkennt, der Jäger dafür sehr gut.

Es ist jedoch zu bedenken, dass man als Hunter nicht nur die Outerwear in Signaltönen trägt, sondern auch die Jagdhosen. Werden diese dann mit mindestens einem Strich in Signalton ausgestattet, sticht der Hunter unmittelbar aus seiner Umgebung hervor. Deshalb ist es besonders notwendig, dass die Jagdbekleidung ein Camouflagemuster hat.

Es gibt auch Camouflage-Zubehör für die Gesichts- und Handpflege, um das Gesamtbild zu vervollständigen. Wenn Sie auf die Jagd gehen, ist es empfehlenswert, Jagdkleidung mit Schilf-Tarn-Muster zu verwenden. Hier gibt es auch viele unterschiedliche Camouflage-Muster, die wir Ihnen am Beispiel einiger namhafter Hersteller aufzeigen. So gibt es zum Beispiel bei der Pinienholzmarke unterschiedliche Camouflage-Muster.

Forest Camouflage Motive sind Realtree APG High Definition, das ein Baum-/Blattmuster in Grau-, Braun- und Grün-Tönen repräsentiert, Realtree APB High Definition, das zwar auch ein Baum-/ Blattmuster hat, aber (zumindest teilweise) in Signalfarben ist und Realtree AP High Definition Snow, das das gleiche Motiv hat, aber in Wei? Vorteil Realtree MAX-4 ist das von Pinewood gebotene Tarnmuster.

Bei den Markenmustern von Dehunter unterscheidet man zwischen Signal-, Schilf- und Waldtarnmustern, aber auch ein Pixelmuster, das sich an die jeweilige Umwelt anpasst und die Farbe wie ein Chamäleon verändern kann. Der Name dieser Entwicklung ist Hirschfänger Equipment Color Key 60. Deerhunters Wald- und Schilftarnung ist den jeweiligen Saisonen angepaßt.

Hirschfänger Neuheit GH - Farbcode 50 und Hirschfänger Neuheit - Farbcode 40 können im Hochsommer, Frühjahr und Frühherbst verwendet werden. Der Realtree Xtra Green - Color Coding 48 ist in der Farbe green und für den Frühjahr und die Zeit, in der die Blätter gruen sind, geeignet. Unter dem Namen Deserfinder Innovations Blaze - Color Coding 70 ist die Signalkleidung von Deerfinder erhältlich.

Jeder Jagdfreund kennt wahrscheinlich das Werkstoff Holz des Lodens. Eine weitere, sehr geräuscharme und abriebfeste Ware ist Fleece. Jagdkleidung muss unterschiedlichen Belastungen gewachsen sein. Hierzu zählt zum Beispiel die Firma Theinsulate. Mit modernen Membrane ist es möglich, (Regen-)Bekleidung für die Jagt zu produzieren, die alle Ansprüche wie Funktion, Schutz und Anpassung an das Wetter erfüllt, aber dennoch leicht und nicht anwendbar ist.

Ausgehend von der Bezeichnung Pinewood werden im Weiteren die besonderen Merkmale erläutert. Außerdem sind die mit der 2-lagigen Membran ausgestatteten Artikel winddicht und wasserdicht, haben eine gute Luftdurchlässigkeit und versiegelte Säume. Spezielle Überzüge, wie die Teflonbeschichtung einiger Pinienholzprodukte, machen die Bekleidung wasser- und Schmutz abweisend. Im Prinzip finden Sie viele nützliche Zubehörteile für den kommenden Sommer im vertrauenswürdigen Jagdkleidungsgeschäft.

Hierzu zählen unter anderem Schutzhandschuhe und Hut in Camouflage/Signalfarbe, Spezialhemden, aber auch beheizte Sohlen als Einsätze in Jagdschuhen. So gibt es zum Beispiel für die Kleinen auch Jagdkleidung, die in der Regel farbenfroher ist und noch mehr Schutz bietet. Es gibt auch Spezial-Jagdbekleidung für Frauen. Selbst eine Warnweste in Pink-Realtree AP, wie die der Kiefernholzmarke, ist kein Hinderungsgrund für eine gelungene Jagt.

Mehr zum Thema