Outdoordecke

Außendecke

Bisher wendet er die Outdoor-Decke seines Vorgängers, ebenfalls Fedimax, an, ist aber nicht im Brustbereich. Gepolsterte, wasserabweisende Outdoor- und Übergangsdecke aus strapazierfähigem Material. Die Stow and Go Outdoor-Decke. Sehr kompakte und wasserabweisende Outdoor-Decke. Die Molly ist ein echter Allrounder unter den Outdoor-Decken.

Außendecke mit großer Videoauswahl

Das ist das Testergebnis der Fachzeitschrift Cavallo: Hier können Sie ein Bild einer passgenauen Outdoor-Decke anschauen, die dem Kind viel Bewegungsspielraum und optimalen Schutz bietet. Auf der Wiese wird gespielt, gelaufen, getrabt und galoppiert. Deshalb ist die richtige Anpassung einer Outdoor-Decke enorm wichtig. Deshalb ist die richtige Wahl des richtigen Sitzes für Sie.

Viele Pferdehalter stecken viel Kapital in krankengymnastische und osteopatische Therapien, um einen möglichst guten Ausbildungszustand der Pferdemuskulatur zu haben. Ein besonderer Zuschnitt bieten unsere Outdoor-Decken - Serien Free Movement, die mit oder ohne frühen Hals erhältlich sind. Ein weiteres wichtiges Kriterium bei der Wahl der für Ihr Tier und seinen Verwendungszweck optimierten Outdoor-Decke.

Ein Outdoor-Teppich für Pferden sollte die folgenden Anforderungen erfüllen: Bei einer Außendecke wird die Dichtigkeit durch die Wasserhöhe der Säule gemessen. Die Außendecke ist je größer die Wasserlinie, desto größer ist die Abdichtung. Wenn Sie eine Decke für Ihr Vierbeiner wollen, die lange Zeit wasserfest ist, sollten Sie beim Kauf auf eine hoch wasserdichte Säule achten.

Sie kennen das vielleicht aus dem Outdoor-Bereich. Es werden auch dort Outdoor-Jacken mit der Wassersäulenhöhe geboten. Mit unseren qualitativ hochstehenden Outdoor-Decken für Pferd und Reiter können Sie die Informationen zur Wasserspalte gleich in der entsprechenden Artikelbezeichnung nachlesen. Outdoor-Decken werden aus verschiedenen Materialien gefertigt. Bei der Wahl der für Ihre Anwendung geeigneten Außenfläche sind die Hinweise zur Reißfestigkeit zu beachten.

Einige unserer Outdoor-Produkte werden von einem unabhängigen Testinstitut auf Reißfestigkeit geprüft. Nicht nur die Wasserfestigkeit, sondern auch die Luftdurchlässigkeit von Outdoor-Decken spielen eine ebenso große Rolle. 2. Weil Ihnen eine wasserfeste Decke hilft, die so dick ist wie eine LKW-Plane, aber Ihr Hund schweißt darunter, wenn er sich auf der Wiese oder im Fahrerlager fortbewegt oder mit anderen Pferden mitspielt.

Der Grad der Luftdurchlässigkeit einer Outdoor-Decke wird in g/m²/24 h nach ASTM EN 96 festgelegt. Die Outdoor-Decke ist je größer die Anzahl, desto besser atmungsaktiv. Diese Informationen erhalten Sie auch gleich in der Artikelbezeichnung unserer individuellen Outdoor-Decken. Auch Outdoor-Decken, die Sie aufgrund der verwendeten qualitativ hochstehenden Funktionstextilien und der guten Luftdurchlässigkeit und Wasserdampfdiffusionsfähigkeit als Sweat-Off-Decke (Outdoor-Decke mit Sweat-Off-Funktion) verwenden können.

Als besonders effektiv hat sich hier das Cool Dry Polyester-Innenfutter mit ausgezeichneter Luftdurchlässigkeit erwiesen, durch das die Feuchte rasch nach draußen abgeleitet wird. Wir bieten eine Außendecke mit Sweat-Off-Funktion in vielen unterschiedlichen Dessins an. Eine Outdoor-Decke mit Schwitzfunktion ist besonders bei Pferdehaltern gefragt, deren Tiere in offenen Ställen sind. Wenn es nach dem Ritt mal richtig geregnet hat, können Sie das schwitzende Tier gleich mit einer Outdoor-Decke mit Schwitzfunktion abdecken und wieder nach draußen bringen.

So kann das Tier unter der Bettdecke trocknen, ohne von aussen feucht zu werden. Die Außendecke ist eine Pferdedecke, die heute als Allround-Decke nicht nur auf der Wiese, im Freilauf oder Fahrerlager, sondern auch als Pferdedecke verwendet wird, da die störende Abdeckung entfällt.

Der Funktionsumfang einer Outdoor-Decke ist mit dem von Outdoor-Jacken für Menschen zu vergleichen. Auch Outdoor-Decken mit hohem Hals sind sehr populär. Dies sind Außendecken mit verlängertem Nackenteil. Die Vorteile unserer Outdoor-Decken mit hohem Hals liegen in der besonders großzügigen Halspartie, die dem Tier eine naturgetreue Körperhaltung auch mit Bettdecke erlaubt und gleichzeitig genügend Raum für die Pferdemähne gibt.

Zahlreiche andere Outdoor-Decken auf dem freien Feld beschränken die Freizügigkeit des Tieres zu sehr. Im Halsbereich unserer Außendecken befindet sich ein zusätzliches "Keilstück" zur Verlängerung. Sogar bei Pferden mit starkem Nacken findet man darunter genügend Freiraum. So hat die Outdoor-Deckenserie Free Movement mit hohem Halsausschnitt ein so großes Halsstück, dass auch sehr muskulöse Nackenbereiche darunter passen.

Zur Erzielung einer gewissen Wärmerückhaltung bei einer Outdoor-Decke für den Pferdesport werden in den Gummitüchern verschieden starke Einlagen zwischen Außen- und Innenstoff verarbeite. Zu den gebräuchlichsten Outdoor-Deckenfüllungen gehören: Abhängig vom gewünschten Wärmerückhaltegrad des jeweiligen Pferdes und dem jeweiligen Witterungsverlauf angepaßt, sollte man immer unterschiedliche Befüllungen im Gebrauch haben.

Zu den Outdoor-Decken gehören auch die speziellen Fliegen- und Ekzemdecken für die Sommerzeit und die Alp. Im Mittsommer sind sie von Stechmücken und Bremsfliegen umgeben und verärgert. Hier kann eine Decke eine deutliche Entlastung für die Tiere auf der Wiese sein. Für einen guten Schutz der Fliegen sollten die kleinen Löcher im Gewebe sehr dicht sein.

Das sind ganz besondere Outdoor-Decken für Pferde mit Ekzem. Für einen perfekten Moskito- und Mückenschutz sind diese Outdoor-Decken aus einem sehr feinen Gewebe gefertigt. Die Schnittführung dieser Outdoor-Decken hat eine pulloverartige Gestalt, d.h. das Tier ist fast rundum verpackt.

Das Problem ist, wer weiß das nicht - bei instabilen Sommertagen, manchmal Sonnenschein mal Niederschlag.... welche Outdoor-Decke verwende ich heute für mein Ross? Ein Fliegentuch, das bei schlechtem Wetter feucht wird, so dass mein Hund Stunden auf der Wiese mit einer feuchten Decke im Nacken stehen kann? Ich benutze eine Outdoor-Decke, die bei Sonnenaufgang zu warmer wird?

Was unsere Kundschaft über unsere Außendecken sagt....

Mehr zum Thema