Schnittschutz Bekleidung

Schneideschutzkleidung

Schnittschutzkleidung Schutzkleidung Persönliche Schutzausrüstung Schnittschutzhose Forstbekleidung Arbeitsschutzbekleidung. Schnittfeste Hosen sind eine Schutzkleidung für die Arbeit mit der Motorsäge und sollen vor Verletzungen im Beinbereich schützen. Profi Schnittschutzkleidung für den anspruchsvollen Anwender. Beim Umgang mit der Motorsäge ist der Schnittschutz besonders wichtig. Schnittschutzkleidung Husqvarna Forstschutzjacken und -hosen CLASSIC Schutzkleidung für den anspruchsvollen Feuerholz-Selbstauslöser.

Die Interforst - Ihr Ansprechpartner im Wald. Schutzkleidung Schnittfeste Kleidung

Superleichte, stabile Schnittschutzhosen! Optimal für den Hochsommer! ab ? 139,00 inkl. MwSt. ab ? 75,00 inkl. MwSt. Ausgezeichnete Waldjacke für den alltäglichen Gebrauch. Ab ? 99,00 inkl. MwSt. Leichtes und robustes Schnittschutzhöschen im Latzhosen-Design. ab ? 189,00 inkl. MwSt. Leichtes und robustes Schnittschutzhöschen im Bundhosen-Design. ab ? 179,00 inkl. Mwst.

Das Top-Tex Jacket ist 100% Wasserdichtigkeit und trotzdem luftdurchlässig! ab ? 129,00 inkl. MwSt. Waldjacke aus abriebbeständigem, strapazierfähigem Rip Stop-Gewebe. ab ? 89,00 inkl. MwSt. ab ? 169,00 inkl. MwSt. ab ? 159,00 inkl. MwSt. ab ? 185,00 inkl. MwSt. ab ? 195,00 inkl. MwSt. Classic Schnittschutzhosen in den Farben rot und gelb in Schutzklasse 1. ab ? 69,00 inkl. MwSt.

Klassisch, robust und sehr strapazierfähig in den Farben rot und gelb. Ab ? 35,00 inkl. Mwst. Unter dem Helm im Winterschlaf zu tragbar. ? 9,95 inkl. MwSt. ab ? 12,50 inkl. MwSt. ? 45,00 inkl. MwSt. ? 12,90 inkl. MwSt. Überschuh für sicheren Halt gegen schädliche Partikel. ? 3,90 inkl. MwSt.

Schutzkleidung für die Firma Pfaffenhofener | Schnittschutz

Schnittfeste Hosen sind eine Schutzkleidung für die Arbeit mit der Kettensäge und sollen vor Verletzung im Bereich der Beine bewahren. In den am stärksten bedrohten Bereichen, im Bereich der Vorderbeine, wird eine Lage locker gewebter, sehr langer, feiner, reißfester Garne vom Knöchel bis zur Hüftpartie zwischen Außen- und Innenhose einarbeitet.

Die Kettensäge schneidet bei Kontakt das Obergewebe und greift die Fasern aus der Schutzlage, die sich dann um das Treibrad der Kettensäge winden und die Anlage in Bruchteilen einer Sekunde absperren. Schnittfeste Hosen sind nach EN 381-5 festgelegt. Die Schnittschutzfunktion ist im Prinzip auf die Vorderseite der Füße begrenzt. Der Schnittschutz ist in 4 Kategorien eingeteilt:

Das Personal des Testzentrums gibt die registrierten Erzeugnisse an die Fachleute der einzelnen Forstbetriebe weiter und überwacht das Testverfahren. Bei Schnittschutzkleidung von Pfaffenhofen werden Gewebe aus hochqualitativen High-Tech-Fasern verwendet, die dem Anwender eine äußerst strapazierfähige und dennoch leichtgewichtige Schutzkleidung bereitstellen. Durch die wasser- und schmutzabweisende Ausrüstung der Gewebe erhält das Kleidungsstück zusätzlich einen hohen Tragkomfort.

Durch den permanenten Erfahrungsaustausch mit Fachleuten im extremen Einsatz garantieren wir unseren Anwendern, dass Pfanner-Produkte höchste Ansprüche erfüllen.

Mehr zum Thema