Goodyear Welted Schuhe

Schuhe von Goodyear Welted

So entsteht ein Schuh, der stärker, witterungsbeständiger und langlebiger ist. Goodyear Welted" ist die traditionelle Methode der Sohlenbefestigung am Oberteil, die eine mechanische Verbindung herstellt. Hochwertige, wetterfeste Herrenschuhe rahmengenäht Goodyear mit handgefertigtem Kalbsledersohlenprofil. Belt Brogue Leder Sohle Business und Freizeit Goodyear Welted.

Die Schuhe mit den falschen Sohlen! Blabla-Rapid statt Goodyear-Welted!

Ich wurde beinahe erwischt, als ich meine Schuhe vom Flickschuster abholte. Das waren ein Paar Langer- und Messmer-Schuhe mit Goodyear-Welted-Sohlen, die ich zu einem ortsansässigen Schuhhersteller mitnahm. Die Schuhmacherin wurde mir in einem gut sortierten Schuhladen in der Dresdner Innenstadt weiterempfohlen.

Beim Betrachten der Fußsohle sah ich, dass die Fußsohle mit der Blake Rapid Methode durchnäht wurde. Auf die Frage der Frau, die mir die Schuhe gab, antwortete sie, dass der Fuß mit dieser Methode gemacht wurde - was totaler Unsinn ist. Dann nahm ich die Schuhe und ging.

Kann man eine Schweißnaht auf der Innenseite des Schuhs oder nur eine auf der Schuhsohle sehen? Sie sehen eine auf der Fußsohle, aber sie ist nicht auf dem Gestell, sondern weiter in. Ich habe nicht in den Gleitschuh selbst geschaut und habe meine Schuhe nicht zur Verfügung. Sie sehen eine auf der Fußsohle, aber sie ist nicht auf dem Gestell, sondern weiter in.

Ich habe nicht in den Gleitschuh selbst geschaut und habe meine Schuhe nicht zur Verfügung. Sie sehen eine auf der Fußsohle, aber sie ist nicht auf dem Gestell, sondern weiter in. Ich habe nicht in den Gleitschuh selbst geschaut und habe meine Schuhe nicht zur Verfügung. Zeigen Sie dazu bitte Fotos der Fußsohle und des Rahmens an (wenn z.B. über/neben der vorherigen Doppelfalz vernäht wurde).

Bei den hier vorgestellten Bedingungen/Formulierungen "deren Sohlen nach der Goodyear-Welted-Methode angewendet werden" und Beschwerden an das Fachpersonal (Schuhgeschäft oder Schuhmacher?) "dass die Sohlen nach der Blake-Rapid-Methode angewendet wurden (durchgenäht)" empfehle ich Ihnen, vorerst vorsichtig zu sein.... Mit der vorliegenden Reperatur sehen die Nähte so aus. Nicht auf dem Gestell, sondern auf der Sohleninnenseite.

Durchnäht: http://www.shoepassion. de/schuhwissen/durchgeweht Der Schuhrahmen hat keine Säume. Sie können einen Gestell auch mit der Blake Rapid Methode an die Einlegesohle annähen - das ist noch besser als das Aufnähen auf ein Armband (Klebeband), da dies den Gleitschuh biegsamer macht! Wichtig ist in diesem Falle nur, dass der Schuster die Schuhsohle so aufgenäht hat, dass diese (Sohlen-)Naht im Inneren des Schuhs ersichtlich ist.

Das Gestell des Schuhs hat keine Säume. Ich versteh nicht, das würde bedeuten, dass es nur noch Bohrungen am Gestell gibt, kein Gewinde mehr! Das hätte auch die Frau an der Theke des Schuhmachers merken müssen, oder? In etwa einer knappen Stunde stelle ich Bilder ein und schaue wieder auf die Schuhinnenseite (aber ich erinnere mich noch gut daran, dass ich eine Schweißnaht entlang der Sohle gespürt habe).

Der Kunde sollte aber trotzdem informiert werden, wenn die Schuhe anders besohlen werden. Ohne die oben genannten Bilder der Schuhe, von der Innenseite und vor allem von der Fußsohle, kommen wir hier nicht weiter. Es ist ein Faulpelz und die Seezunge sagt auch "gutes Jahr rahmengenäht".

Es ist ein Faulpelz und die Seezunge sagt auch "gutes Jahr rahmengenäht". Es ist bekannt und in meinem Schuhfach. Der Saum läuft eigentlich in der Zwischensohle. Wonach sieht der Bilderrahmen selbst aus? Gibt es noch eine sichtbare Schweißnaht oder wurde die bisherige komplett abgetragen?

Ich würde diese Schuhschneiderin jedoch nicht mehr besuchen. Ich dachte, das sei selbstverständlich (GYW steht auf der Sohle). Die Schuster können nicht ganz dumm oder unfähig sein, so meinte ich. Das geht natürlich auch mit einer Gestellnaht - die Fragestellung ist nur, was sie kostet von der Hand, was ein Vielfaches von 40â?

Dieser Schuster.... Aber es ist das Kundenproblem, einen einigermaßen genau ausgearbeiteten Befehl zu geben - was soll der Schuster bei Kunde A, B oder C als die zu erledigende Aufgabe akzeptieren, denn jeder hat bei der Lieferung der Schuhe etwas anderes im Kopf? Schuster sind keine hellseherischen Menschen - das würde extra Geld kosten! Was?

Mehr zum Thema