Huffett

Klauenfett

Hier finden Sie Produkte und Kundenmeinungen zu huffett pferde. Die gesunde Grundversorgung für jeden Tag. Huföl "Gesund", Effol, huffett, hufpflege, hufbalsam, leovet, veredus, USG, chevaline, cavalor, huile pour sabots, baume pour sabots. Huföl, Huföl, Anti-Drosselmittel. In meinem Ziel muss ich Huffett bekommen, wenn ich mein Pferd in die Box stecke, aber wie bekommst du dieses Dankeschön viele Male.

Klauen fetten: Anleitungen sehr einfach

Die Klauenpflege beinhaltet das gelegentliche Einfetten der Klauen. Zusätzlich zum Huffett oder -öl benötigen Sie eine Bürste, einen Hufkratzer und eine Hufbürste, um Ihre Klauen zu einfetten. Bevor Sie die Klauen einfetten, müssen Sie sie herauskratzen und auswaschen. Am besten lässt man die Flüssigkeit einige Augenblicke in den Klauen eindringen, bevor man mit dem Schmieren beginnt.

Es ist die Aufgabe, das Huffett so auf die Klauen aufzubringen, dass nicht die halbe Menge davon auf die eigenen Hände oder die eigene Bekleidung gelangt. Ziehen Sie den Klauenhuf hoch und schmieren Sie zuerst den Ball und die Hinterhufhälfte ein. Danach den Klauenhuf absetzen und die verbleibende Klauenwand von der Außenseite einfetten.

Der Krönungsrand ist besonders hervorzuheben, da hier das neue Instrument geformt wird. Bei Verwendung von Ölen ist die Anwendung vergleichbar mit Huffett. Danach legen Sie das Hufbein ab und bürsten den Rand und die Zehenwand. Schmieren Sie die Klauen nicht, bevor Sie auf dem Spielfeld oder in der Turnhalle fahren, sonst klebt der Fußbodenbelag am Schmierfett und reibt es sofort ab.

Zum Schutz vor Feuchtigkeit: In den Wintermonaten kann eine Schicht Fett am Klauenrand und an der Klauenwand eine Erweichung des Hufes vermeiden - aber das wirkt nur bedingt. Dazu müssen die getrockneten Klauen natürlich gefettet werden. Zum Einfangen von Nässe. Damit die Huffeuchtigkeit wirklich in den Klauenbereich eindringt, müssen Sie zuerst die alte Hufschicht mit Hilfe von Waschmittel entfernen und dann die Klauen für 15 min. in ein Wasserbad legen.

Eine neue Fetteinlage kann die Huffeuchtigkeit partiell umschließen. Inzwischen gibt es auch spezielle Produkte, die den Klauen unmittelbar befeuchten sollen. Ein Huffett auf der Sohle gibt der sensiblen Klauensohle einen sicheren Halt gegen das aggressive Auftausalz. Wenige Augenblicke lang kann ein intern gefetteter Klauenhuf dafür Sorge tragen, dass kein Schneefall entsteht.

Diese Wirkung dauert jedoch höchstens einige wenige min.

Mehr zum Thema