Kinderschuhe Berlin

Jugendschuhe Berlin

Die Eltern sollten sich beim Kauf von Kinderschuhen beraten lassen. Herzlich Willkommen in Ihrem neuen Kinderschuhgeschäft für kleine und große Füße in Berlin-Charlottenburg! Für jedes Abenteuer im kleinen Schuhwerk gibt es den passenden Kinderschuh. Das Kinder- und Jugendschuhgeschäft mit Fachberatung in Berlin, nur wenige Minuten vom Schloss Charlottenburg entfernt, am Klausenerplatz. Babyschuhe in unserem Geschäft in der Bölschestraße in Berlin (Deutschland).

Ort Landfluss (Friedrichshain)

Bei den meisten Kindern werden gesunde Füße geboren. Da es aber nicht immer möglich ist, benötigen sie von vornherein geeignete Sportschuhe. Viele erwachsene Beschwerden wie Knieprobleme, Fußfehlstellungen oder Muskelkürzungen lassen sich auf unpassende Kinderschuhe zurückführen. Wer Kinderschuhe sucht, ist in einem der vielen Spezialgeschäfte in Berlin gut aufgehoben.

Für Kleinkinder und Lauflernhilfen, Turnschuhe, Wanderschuhe, Winterschuhe oder schöne Sandschuhe. Marita Götz und Barbara Radke-Sieb haben sich in der wunderschönen und stillen Berliner Straße einen kleinen Wunsch erfüllt: mit einem Schuhgeschäft nur für die Kleinen. Die Kinderschuhe werden in den Grössen 17 bis 45 schön gereiht auf Birkenstümpfen inszeniert. Außer Camper, Converse und Superfif gibt es auch eine große Anzahl von Naturino, Keramik und Wasserspiel.

Hermsdorf hat seit Sept. 2012 ein eigenes Kinderschuh-Unternehmen. Beim Dr. Gruber am Hermesdorfer Staudamm gibt es alle Arten von bunten Pedalen in den Grössen 18 bis 43 von Naturino, Richter und Ricosta - für sehr junge und sehr alte Jahre. Dort, wo heute immer mehr Produkte im Internet eingekauft werden, stehen vor allem die Schuhindustrie im Vordergrund, Läden mit individueller Betreuung fallen zunehmend zurück.

Das ist besonders bei den ersten Schuhen von Bedeutung. Kleinkinder sind besonders unempfindlich gegen Schmerzen an den Füssen. Sind ihnen die Füße zu eng geworden (das kann alle sechs bis acht Monate passieren), bemerken sie es nicht mehr. Dr. Grubers Füße können elektrisch gemessen werden.

Wer zuerst durch die Gläser oder die tiefe Sprache des vierfältigen Vater erschreckt wird, bringt eine Schüssel mit gesalzenen Brezeln heraus und bekommt so rasch das nötige Selbstvertrauen. Besonderes Augenmerk legen die Besitzer von Kleine Schritte auf der Florastrasse auf den Komfort ihrer Kinderschuhe. Im Regal befinden sich die Modelle der Marke Richters, Ricosta, Bartek, Geox für Kinder jeden Alters. Für alle Altersgruppen.

Zuerst werden die Füsse gemessen, dann die Stiefel angelegt und schließlich ausprobiert - auf einer kleinen Versuchsstrecke mit Stein, Nuss, Wald und Kuh. Da die Kinderfüsse recht rasch heranwachsen und die Kleinen pro Jahr wenigstens zwei neue Paare benötigen, erhalten Stammgäste eine Bonus-Karte. Es ist nicht groß, das Kinderschuhgeschäft bei Schloss Charlottenburg.

Aber es ist eine der berühmtesten in Berlin. Hier haben die Mutter, die schon wieder Großmutter ist, bereits die ersten Kinderschuhe erstanden. Erhältlich in den Grössen 17 bis 42 Gute Paßform, hochwertiges Material und moderne Optik - jeder einzelne Schritt in der Schaukel entspricht diesem Anspruch. Wenn Sie nicht wissen, welche Schritte Ihr Baby zum Laufen lernen muss, ist auch die Schaukel darauf spezial.

Der Tausendfüßler macht seit 1994 kleine Kinderfüsse in Friedenau froh. Paßgenau, fußgerecht und formschön - das sind Eigenschaften, die ein guter Kinderstiefel mitbringt. Die Tausendfüßler um Jutta Wegener wissen ganz genau, was beim Kinderschuhkauf wichtig ist und beraten ihre Eltern und deren Nachkommen. Denn jeder Kinderfuss ist anders.

Das Sortiment umfasst die Schuhgrößen 19 bis 41 - Kleinkinder, Wanderschuhe, Sport- und Stiefel, aber auch Stopper-Socken, Strümpfe und Sackware. Wenn die kleinen Gäste gefunden haben, was sie suchen, lassen sie das Kinderschuh-Geschäft in der Regel auf neuen Fußsohlen der Marke Naturino, Bisgaard oder Däumling liegen. Die beiden Kinder Marion Müller-Eble und Klaus Eble sind Mutter von zwei Schuhverrückten Töchtern.

Im ruhigen Stadtteil Günzelstraße werden 300 Exemplare in den Grössen 17 bis 41 im Kinderschuhladen angeboten. Das fußfreundliche Pedal gibt es von renommierten Marken wie Naturino, Timberland, Dieseltreibstoff, Geox und Primigi: Ein weiterer Prozentsatz winkt am Ende einer Spielzeit, dann werden Restbestände zu einem reduzierten Preis angeboten - optimal für Gelegenheitsjäger.

Immerhin sind Kinderschuhe der kostspieligste Teil dessen, was die Kleinen tragen müssen. Das Kinder-Schuhgeschäft wurde 2012 im traditionsreichen Backsteinhaus des Urban Hospital in Kreuzberg eröffnet. Hilli Höpfner hat den Laden liebevoll ausgestattet; sie führt ein umfangreiches Angebot an qualitativ hochstehenden Kinder-Schuhen von Herstellern wie z. B. der Marke Kawai, Bisgaard, Kamik, Bana, Keen, Bobux, Minibel, Camper, Naturino, Hip, Maa sowie Pantoffeln von Nanga und Gummistiefeln von Bergstein.

Wer ihr ein Bild - von eigenen Kinder oder Tieren - hinterläßt, erhält das Porträt in Acryl auf Plexiglas oder Zelt. Es ist leicht vorbei zu gehen, der Schuh der Kinder im Garten. Irgendwie verborgen im zweiten Hinterhof (im Hochsommer schön begrünt) der Keastanienallee 11 suchen die Kinder große Hausierer für ihre Nachkommen.

Besitzerin Candida Bettega und ihr Mitarbeiterteam unterstützen uns mit Geduld bei der Wahl der passenden Modelle, vor allem von italienischen Herstellern wie z. B. Roma, Chérie, Balocchi, Naturino und Primigi.

Mehr zum Thema