Nubuk Schuhe Pflegen

Pflege der Nubuk Schuhe

Bergschuhe Pflege - wichtig, aber bitte korrigieren! Ihre Wildleder- oder Nubukleder-Schuhe ausschließlich mit einem für Wildleder geeigneten Spray pflegen. Tragen Sie die anschließende Nubukpflege von der Ferse bis zur Schuhspitze auf, da diese optimal in die Fasern eindringen kann. Sie finden hier z.B.

Collonil Nubuk & Velours Lederspray*. Hier haben wir einige Tipps zur Pflege Ihrer Schuhe zusammengestellt.

Pflegehinweise für Nubuk

Wir bitten Sie zu berücksichtigen, dass Sie Ihren Online-Banking Zugriff und Ihre Bankleitzahl haben. Die Lieferung kann erst nach Eingang der Zahlung vorgenommen werden. Die folgenden Hinweise sind zu berücksichtigen. Rückgabe und Austausch erfolgt rasch und problemlos. Jedes Packet enthält ein Rückgabeformular, das die Rückgabe und den Austausch im Detail erläutert.

Füllen Sie dazu einfach dieses Formblatt aus und senden Sie es an uns zurück. Im Falle einer Rückgabe ohne Austausch werden wir das Guthaben innerhalb einer Frist von einer Woche auf Ihr Konto umbuchen. Abgenutzte und kontaminierte Schuhe. Zunächst sollten Sie prüfen, ob die Größe des Schuhs passt. Sie können die Einlagen aus den Sportschuhen nehmen und darauf stehen.

Achten Sie darauf, dass Ihre Absätze mit den Einlegesohlen fluchten. Falls die Grösse passt:1. Sie haben die Moglichkeit die Schuhe fur die Breite einzusenden. Der Schuh kann um bis zu 0,5 cm verbreitert werden. Die Breite ist bei Schuhmodellen mit Fußschutzkappe nur hinter der Kappe möglich.

Expandierte Schuhe sind vom Tausch ausgenommen. Auch bei den Variopassmodellen können Sie die Breite mit 3 unterschiedlichen Einlagen einstellen. Sie können dies leicht überprüfen, indem Sie die Schuhe ohne Innensohle ausprobieren. Wer jetzt genügend Raum im Fuß hat, sollte die Einlagesohle in der "breiten" Version mitbestellen.

Sicherheits-Schuhe: Unterschiedliche Modelle von Eagle Safety: Professionelle Schuhe: Unterschiedliche Modelle von Schwarzer Adler Athletic + Tactical: Freizeit-Schuhe: Unterschiedliche Modelle des Schwarzen Adlers Adventure: Weil es in Europa keine eigenständige Produktion mehr gibt, in der die einzige Technologie des SCHWARZEN Adlers weiterverarbeitet werden kann. Auch die neue Produktreihe SCHWARZE Adler wird dann in Kroatien hergestellt.

Die BLACK EAGLE SAFETY, ein sportlicher, bequemer Sportschuh mit Sicherheitsschuhtechnik, wird bereits exklusiv in Europa hergestellt, mit dem zurückgewonnenen Sohlenfertigungs-Know-how aus Asien. Wir bitten um Verstaendnis, dass wir fuer Schuhe ausserhalb unserer regulaeren Grössenordnung einen Aufpreis erheben muessen. Nach DGUV-Verordnung 112-191 (BGR 191) "Verwendung von Fuß- und Knieschutz" vom Jänner 2007 müssen die orthopädischen Änderungen an zertifizierten Sicherheitsschuhen auf Normkonformität geprüft werden.

Die von ihm eingesetzten Einlagenmodelle verarbeitet der Schuster und paßt sie den Bedürfnissen des Benutzers an den entsprechenden Fuss an. Wir können keine Haftung für durch unsachgemäße Pflege und unsachgemäßen Gebrauch verursachte Beschädigungen uebernehmen. Es ist zu berücksichtigen, dass nicht alle Modelle repariert werden können.

Wir können nur vorort evaluieren, ob eine Instandsetzung noch möglich und nützlich ist. Achten Sie darauf, dass die defekten Schuhe immer in Paaren mitgeschickt werden. Für die Instandsetzung der Schuhe benötigen wir saubere, gebürstete Schuhe. Verunreinigte Schuhe werden ohne Instandsetzung und frachtfrei zurückgesandt.

Instandsetzungen senden Sie uns an folgende Adresse: Die folgenden Dokumente sind der Lieferung beizufügen: - Eine Rechnung ist wichtig (falls vorhanden, zur Überprüfung der Garantie), damit wir feststellen können, wo und wann die Schuhe erworben wurden. Waschen Sie die schmutzigen Schuhe ab. Die nassen Schuhe nicht um ein offenes Kaminfeuer, einen heissen Herd oder eine Heizplatte "schnell trocknen".

Dadurch ändert sich die Schuhform. Ziehen Sie die Einlegesohle aus und polstern Sie die Schuhe mit Zeitung oder benutzen Sie einen Schuhstrecker. Dann die Schuhe leicht und trocken laufen lassend. Nach jedem Verschleiß sollte die Einlegesohle aus den Sportschuhen entfernt werden, um die Trocknung zu erleichtern. Textiloberteile werden am besten mit einem Imprägniermittel behandelt.

Imprägnierspray allein trocknet das Fett zu sehr aus. Bei unsachgemäßer Pflege mit Schuhpolitur kann das Holz reißen und aushärten. Knarrgeräusche, die bei hydrophobem Rindsleder entstehen können, werden ebenfalls durch das Auftragen von Creme auf den Knitterbereich der Klappe beseitigt. Die Sonneneinstrahlung wird vom Glattleder zurückgeworfen, so dass weniger Hitze auf den Fuss übertragen wird. Benutzen Sie die Strümpfe, die Sie später anbehalten werden.

Für die für diese Typen geltende Vorschrift siehe Impressum auf der Welle. Befolgen Sie die Pflegeanleitung und überprüfen Sie die Schuhe vor jedem Gebrauch auf sichtbare Macken. Die Schuhe an einem getrockneten Platz aufbewahren, am besten in einem Umkarton. Auf den Schuhen befindet sich eine Markierung: Auftragen des Sprays im Umkreis von 30 cm, damit das Glattleder die Pflegestoffe aufnehmen kann.

Dann müssen die Schuhe in aller Ruhe abtrocknen. Das Nubukleder kann bei Notwendigkeit mit einem Pinsel (vor und nach dem Auftragen) wieder aufrauhen. Achten Sie darauf, dass Sie bei Sicherheits-Schuhen in unwegsamem Terrain, z.B. Waldschuhen, Ihre Schuhe auch mit einer fettlosen Schuhpolitur nachbehandeln.

Denn die Schuhpolitur sorgt für eine intensivere Pflege des Schuhs als das Imprägniermittel. Die Lederoberfläche verändert sich durch das kontinuierliche Polieren von einem rauen zu einem glatten Schuh.

Mehr zum Thema