Transportgamaschen

Gummistiefel

Mit diesem Artikel informieren wir Sie über Transportgamaschen und deren Unterschiede. Einlegeset für Stall und Transport. Eine Transportgamasche und vieles mehr rund ums Pferd finden Sie bei uns. Bestellen Sie bequem online & lassen Sie sich diese nach Hause liefern. Wie wichtig sind eigentlich Transportschuhe?

Die Gamaschen sind unterteilt in Dressur-, Stall-, Bondage-, Spring- und Transportgamaschen und für Ponys.

Transportstiefel für Pferd & Pony

Transportstiefel sind aus äußerst widerstandsfähigem Polyamid und haben eine Füllung zur Aufnahme eventuellen Drucks (z.B. durch Berührung mit festen Gegenständen). Die ergonomisch optimal an die Beinanatomie des Pferdes angepasste Passform bietet optimalen Halt und optimalen Halt bei Wettkämpfen und Transporten. Weil insbesondere der Kronrand über dem Huf rasch beschädigt werden kann und diese Wunden sehr schleppend abheilen, erstrecken sich die Transportgamaschen über den Kronrand bis etwa in die Hufmitte.

Das Verletzungsrisiko der Beine des Pferdes beim Be- und Entladen wird durch die Transportstiefel erheblich reduziert. Die Besonderheit der Back on Tragetaschen ist die Infrarot-Wärme. Dadurch werden Muskulatur und Bänder gelockert und das Training optimal vorbereitet.

Transportstiefel

Deshalb sollten die sensiblen Pferdefüße mit Transportstiefeln abgesichert werden. Transportstiefel decken die Füße vom Scheitel rand bis zu den Sprunggelenken oder Karpalgelenken ab und beugen so Verletzungen durch Stöße oder Schürfwunden vor. Dies betrifft nicht nur die Transportzeit, sondern auch das Be- und Entladen. Transportstiefel sind besonders für beschlagene Pferde zu empfehlen.

Es ist jedoch darauf zu achten, dass die Transportschuhe richtig passen und nicht verrutschen. Bei jungen Pferden, die keine Faltenbälge transportieren, stören oft die längeren und schwereren Faltenbälge, die sich über die Sprunggelenke oder Handgelenke erstrecken. Eingewöhnen Sie Ihr Tier an die Transportgamaschen, bevor die Hunde sie während des Transportes abziehen. Lerne, deines Pferdes mit Transportschuhen zu laufen.

Die Transportgamaschen sollten Sie am besten einige Male vor Ihrer ersten Fahrt anlegen: egal ob Sie weiden, reinigen oder aus der Box führen. Transportstiefel werden in der Regel aus den gleichen Materialien wie die robusten Outdoor-Decken gefertigt. Atmungsaktive Innenauskleidung gewährleistet ein ideales Transportklima für die gewickelten Schenkel. Klettverschluss und Gummieinlagen im Großgelenkbereich sorgen dafür, dass sich das Tier in seiner Bewegungsfreudigkeit nicht zu sehr eingeschränkt anfühlt.

Mehr zum Thema