Business Outfit Frauen 2015

Geschäftsausstattung Frauen 2015

Nicht modisch oder maskulin - der optimale Business-Look für Frauen. Die Dresscode-Variante ist eine sehr klassische und elegante Variante des Business-Outfits. 14.05. 2015 / 17:22 / Nicole Scharinger.

Beruf mit Stil: Business-Outfits für Frauen. Wie sieht Ihr perfektes Outfit tagsüber aus und welches für ein Business-Talk am Abend?

Kleiderordnung: Abgestimmte Optik für Unternehmen

Ausgesuchte Bekleidung unterstützt und erleichtert die Ausstrahlung von Können und Selbstvertrauen, aber die Kleider müssen sorgfältig ausgelesen werden. Der Artikel gibt einen Einblick in die gängigen Kleiderordnungen in der Wirtschaft und verdeutlicht, welche Einzelheiten bei der Auswahl eines Look zu beachten sind. Nachfolgend ein kurzer Einblick in die "richtige" Bekleidung im Býro.

Diese Art wird nicht ohne Grund als Business-Look beschrieben, denn die Angestellten des oberen und oberen Managements können es nicht vermeiden. Ein zwei- bis dreigeteilter Schutzanzug gibt hier den Akzent vor, der mit einem weißen Shirt und Schlips aufgesetzt wird. Je nach individuellem Wunsch kann das Shirt in diskreten Pastellfarben ausgewählt werden.

"Bedeckte Farbe kommt immer rein" Die Krawatte kann auch durch den bewussten Einsatz von Farbe Abwechslung ins Outfit bringen. 2. Der etwas lässige Blick verzichtet auf Jeanshose und Schlips, wohnt aber in der extrem edlen, gepflegtem Kleid. Zu Anzughosen, Strickpullover und Shirt sieht dieser Blick lässig aus und ist für Geschäftsanlässe geeignet, die einen ungezwungenen Stil haben, wie zum Beispiel ein Abendessen mit dem Boss oder den Businesspartnern.

Diese lässigen Business Outfits lösen die klassischen Business Hosen durch eine elegante Office Jeanshose in dunkler Farbe ab. Jacken und Poloshirts verleihen dem Outfit eine lässigere Note, doch sollte darauf geachtet werden, dass vor allem dunklere Töne verwendet werden, damit das Outfit noch die nötige Ernsthaftigkeit hat. Die lässige Optik dagegen setzt auf elegante Freizeitbekleidung in Gestalt von gepflegten Jeanshosen und Poloshirts.

Echte Kleidung - statt einer Kleiderfalle. Auch wenn die Auswahl des geeigneten Business Outfits in starkem Maße von der entsprechenden Industrie abhängt, ist es dennoch eine Investition in den Klassiker wert. Das ist in der Arbeitswelt nicht aus der Mode gekommen und kann auch bei vielen Gelegenheiten privat genutzt werden, wenn ein korrektes Auftreten unerlässlich ist.

Doch nicht nur im örtlichen Herrenmodehaus gibt es viele hervorragend durchdachte Business Outfits zu sehen. Wer neue Akzente für die Arbeitswelt sucht, findet auch im Netz eine große Bandbreite an hochwertiger Kleidung. Es ist besonders bequem, in Spezial-Online-Shops einzukaufen, die sich ausschliesslich auf Business-Bekleidung für Männer spezialisieren.

Im Online-Shop von FASHION ID zum Beispiel erhält der Interessent einen ersten Eindruck von allen Kleidungsstücken und Zubehörteilen, die einen sauberen Auftritt am Schreibtisch erleichtern. Da sich das Angebot solcher Online-Shops nicht auf wenige Brands begrenzt, sondern einen festen Ausschnitt aus der aktuellen Männermode darstellt, wird hier jeder Shopping-Enthusiast die passenden Artikel nach seinem Gusto finden.

Mehr zum Thema