Kleider Shopping

Einkaufen von Kleidern

Startseite - Geschäfte; Kleider Bauer. In diesem Shop finden Sie schöne Kleider im orientalischen Stil, wie z.B. schöne Kimonos oder Seidenhosen.

Alles rund ums Einkaufen und Einkaufen in Stuttgart. Aschenputtel Donna Vaduz, Fürstentum Liechtenstein, Boutique, Mode, Mode, Trends, Kleidung, Shopping. Die Kleider des Kapstädter Designers Sheray Bakos sind frisch und elegant.

Einkaufen in Köln: Die 12 besten Einkaufsstrassen in Köln

Die Einkaufsmetropole Köln ist eine der populärsten in Deutschland. In der Kathedralenstadt gibt es große und kleine Einkaufsstrassen mit Geschäften für jeden Geschmäck. Die renommierten Einkaufsviertel in der Stadtmitte bestehen überwiegend aus großen Einzelhandelsketten, in den Einzelbezirken wie Ehrenfeld oder Süd-stadt gibt es vor allem kleine Geschäfte mit kreativen und individuellen Angeboten.

Die Einkaufsmeile zwischen dem Neumarkt und der Hohen Strasse musste im überregionalen Vergleich jedoch ihre Spitzenstellung an die Zeil in Frankfurt abwälzen. Auch in Deutschland ist die Straße eine der populärsten Einkaufsstraßen - sie rangiert im Bundesvergleich nach wie vor auf Rang vierzehn (Stand 2017). Der Einkaufsweg reicht vom Wandrafplatz am Dom bis zur Hohen Perforte im Süden und ermöglicht den unmittelbaren Anschluss an die bereits beschriebene, beliebte Schlossgasse.

Auf 680 m Höhe findet der Besucher alles, was das Einkaufsherz begehrt: von Kleidung, Kosmetika, Juwelen, Technik, Spielwaren und Haushaltswaren bis hin zu Kölner Souvenirs. In der Hohen Strasse sind neben den großen Modehäusern wie H&M, Mango oder Revue und Schuhgeschäften wie Görtz und Snipes auch die Luxus-Labels Louis Vuitton und Hermès zuhause.

Der neue Koelner Samstag wurde im April 2018 eröffnet und der Asiatisches Modeunternehmen UNIGLO zieht bald in die Hohe Allee. An der Hohen Strasse befindet sich auch der bekannte Lego Store. Die Ehrenstraße zwischen Friesen- und Apostelnstraße ist eine reizvolle Verbindung von traditioneller Handwerkskunst, trendigem Modegeschäft und modernster Gastronomen.

Original-Shops wie das Wingenfelder Kaufhaus und die Backstube der Firma J. S. M. B. M. B. M. C. B. sind ebenso zu sehen wie die exklusiven Markenartikel von Coccinelle, Ben Sherman, Fred Perry, Scotch & Soda oder COS. Diejenigen, die endlich mal eine Verschnaufpause machen wollen, haben die Möglichkeit dazu im Cafe Waschsalon, Kitty Chai oder im Restaurant des Frittenwerks.

Das ist schon der Name: Die Breiten Strasse war einmal eine der größten Einkaufsstrassen der Stadt. Es bleibt abzuwarten, ob sie wirklich noch weiter ist als die Hohestraße oder die Ehrenstraße. Mittlerweile befinden sich nicht nur die WDR-Arkaden, sondern auch die Opern-Passagen und das DuMont Carré an der Breiten Strasse.

Die Einkaufsangebote sind vielfältig: Kleidung, Schuhwerk, Kaffee, Tee, Pralinen, Feinkost, Beutel oder Dekorationsartikel - kaum zu übertreffen. Große Warenhäuser wie Karstadt und international tätige Marken wie Urban Outfitters sind entlang der Breiten Strasse zu Hause, aber auch kleine Geschäfte mit zauberhaften Gadgets wie der Postkartenshop von Walther König.

Mit seinen Bahn- und Haltestellen ist er nicht nur ein bedeutender Knotenpunkt in Köln, sondern auch ein beliebtes Einkaufsziel. Von dort aus gelangen Sie nicht nur unmittelbar in die Schlossgasse - der Marktplatz selbst ist auch von großen Shops wie TKmaxx, Primark, der Mayerschen Bücherhandlung und AppleCüpper umringt. Wenn Sie sich für einen Shoppingausflug aus der Stadtmitte entscheiden, finden Sie in Ehrenfeld viele kleine, individuelle Geschäfte voller Zauber.

Auch wenn die grösste Strasse - die Vinschger Strasse - mit ihren Apotheken, Einkaufszentren und Snackbars zunächst unscheinbar erscheint, so sind die wirklichen Schätze vor allem in den Seitenstrassen rund um die St. Joseph-Kirche verborgen. Zwischen Hohenzollernring, Aachener Str. und Venloer Str. befindet sich das Stadtquartier.

So befindet sich das Geschäft "Magasin Populaire" beispielsweise unmittelbar am Brussels Square, wo Juwelen, Fashion, Accessoires und Schuhwerk die Herzen der Frauen in Schwung bringen. Aber es gibt auch Fashion jenseits des Mainstreams in den Strassen rund um den Brussels Square. Aber auch Geschäfte mit außergewöhnlichen Geschenken und Dekorationsartikeln haben in Belgien ihr Zuhause. Dazu gehören "Flying Fawn", "Santa Rosa Schmuck" und die "boutique fraukayser".

"Nicola " hat schöne Dinge für die Kleinen, "Schee" einzelne Prints und Accessoires. Eine Übersicht über die Geschäfte im Viertel Belgien erhalten Sie auf der Website "Chic Belgique". Um den Brusselserplatz gibt es viele trendige Kneipen und Cafes, in denen auch wirkliche Kölscher gerne ihre Nächte ausklingen.

Im " Traumbilder " kommen Kunstschaffende und Gestalter auf ihre Rechnung und ein Comic-Shop - der "Fantastic Store" - befindet sich in der Bonner Strasse 9 Der Gebrauchtwarenladen "Zeit der Rosen" zieht Billigjäger an. Hinter dem Stauferring verborgen, können Rathenau und Musikerbezirke auch zum Einkaufen anregen. Im Laufe der Jahre wurden in der Lindenstraße, der Händelstraße, der Enggelbertstraße und der Co.

Ein kleiner Insider-Tipp, denn auch die Berliner Allee in Sülz ist nicht einmal für den Einkauf auf der Leinwand. Zahlreiche Cafes, Gaststätten und Kneipen laden zur kulinarischen Auswahl ein. In der Umgebung der Nicolauskirche gibt es einzelne Läden. Else bietet wunderschöne Kleidung und Accessoires, und "ni-ki", "Tausendschön" und "S. A.L.E." sind auch zum Einkaufen da.

"Lotta's Label" hat einzelne handgefertigte Teile speziell für die Kleinen, und "Play and Dress" konzentriert sich auch auf die Kinder. Das " Goldene Paradies " mit seinen zahlreichen Cafes, Kneipen und Gaststätten ist vor allem ein beliebtes Ausflugsziel für Auszubildende. Der " Plus & Minas " Store führt exklusiv und individuell Damenoberbekleidung, Handtaschen, Schuhe und Accessoires.

Wenn Sie lieber im Haus einkaufen als im Freien, haben Sie die Gelegenheit, durch überdachte Einkaufscenter in mehreren Kölner Bezirken wie den Köln Arkaden, dem Hürth Park oder dem City-Center Chorweiler zu schlendern. Zwischendurch gibt es auch eine Vielzahl von Cafes und Snacks.

Mehr zum Thema