Legere Business Kleidung Frauen

Lässige Business-Kleidung für Frauen

Der Erfolg und das Durchsetzungsvermögen sind die Attribute, die Kleidung vermitteln soll. Lässige und stilvolle Businesskleidung? sollte aber nie lässig sein oder zu lässig aussehen. Die Kleiderordnung liegt zwischen Business Casual und Smart Casual. Was für Kleidung soll man bei der Arbeit oder beim Vorstellungsgespräch tragen?

Kleiderordnung - die passende Kleidung für Bewerbungsgespräch und Business

Die verschiedenen Kleiderordnungen und Hinweise, wann Sie etwas anziehen können, ohne in die Stil-Falle zu fallen, werden Ihnen vorgestellt. Egal ob Businesskleidung oder elegante Freizeitkleidung, Sie dürfen nie schmutzig oder dreckig sein. Sauberes Schuhwerk, gebügeltes Hemd und frische Kleidung sind immer obligatorisch. Keine auffälligen Schmuckstücke anziehen, kein kräftiges Make-up benutzen und bei der täglichen Pflege das subtile Parfum oder Rasierwasser bevorzugen.

Bei Accessoires wie z. B. Handschellen oder Kette ist auf Seriösität zu achten - es ist besser, in der freien Zeit Krawatten mit Comic-Figuren zu kombinieren. Du trägst dieses Kleid: Bewerbungsgespräch und Vetragsabschluss. Dieses Kleid wird immer in Repräsentativberufen wie Bankier, Verkaufsingenieur oder im Verkauf verwendet. Abhängig vom Wetter können Sie auch Stiefel oder Sandalen mitbringen.

Bei den Männern: farbiger Schutzanzug, nach Ihrem individuellen Wunsch auch dreiteilig mit Warnweste. Selbst wenn dieses Kleid "lässig" genannt wird, achten Sie darauf, dass Sie gepflegt aussehen. Dieses Kleid ist für die meisten Fach- und Führungskräften die richtige Kleidung für den normalen Büroalltag, aber auch für das Dinner mit dem Boss.

Auch in Kreativberufen, zum Beispiel in der Werbeindustrie, trägt man dieses Kleid zu Kundengesprächen. Aber auch in der Informatik oder als Marketingspezialist können Sie darauf zählen, dass Sie mit dem neuen Smartcasual richtig gekleidet sind. Bei Frauen: helle, lässige Hemden oder Polohemden, dazu Hosen, Rock oder jean. Ziehen Sie immer Strumpfhosen oder Socken an.

Hausschuhe oder - bei schönem Wetter- Sandalen vervollständigen Ihr Business Casual Outfit. Sie können die passenden Business-Shirts oder Button-Downs mitnehmen. Man kann zwischen klassischem Business-Schuhen und Pantoffeln wählen - aber auch Freizeitschuhe sind für dieses Kleid erhältlich. Sonst: Accessoires wie z. B. Uhren und Juwelen wie in Businesskleidern - diskret.

Du trägst dieses Kleid: Der Titel sagt alles, du trägst es am Freitag, um dich auf das bevorstehende Rennwochenende einzustimmen. Aber nicht jedes Unternehemen lebt den lockeren Freitag, denn nicht jede Bank, Versicherung oder Verkaufsabteilung legt großen Wert auf Geschäftskleidung. Wenn Sie gewöhnlich Businesskleidung anziehen, ist der lässige Freitag für Sie der Tag des Business casual.

Sie können Hosen oder Röcke anziehen, aber Sie können auch Jeanshosen wählen.

Mehr zum Thema