Business Kleidung für Frauen

Damen-Business-Kleidung

Je höher Ihre Position im Unternehmen und je wichtiger der Anlass, desto dunkler die Farbe der Kleidung. Der Klassiker des hochoffiziellen Business-Outfits ist das Kostüm. Geschäftliche Ausstrahlung und Kleiderordnung Hat Kleidung noch Macht? Und wo sind die Fotos von modernen, authentischen und natürlichen Frauen? Die Geschäftsfrau von morgen ist klassisch, aber nicht konventionell.

Business Kleidung für Frauen | C&A Blog

Bei unseren aktuellen Modellen werden Sie sich sicher und wohl dabei sein. Für lässigen Schick sorgt in jedem Falle der blaue Anzug, aber auch in der Übergangsphase von sommerlich bis herbstlich ist diese rosa Biker Jacke mit 3/4 Ärmeln für einen kühlen Morgen zu haben. Dabei ist es besonders wichitg, sich bei jeder Gelegenheit, auch bei informellen Treffen, wohl zu fühlen und gut zu sein.

Bei unserem derzeitigen Business-Look werden Sie sich sicher sein - sowohl in einem Meeting als auch bei einem kleinen Meeting am Morgen. Traditionell wird Business casual in figurbetonter Weise getragen, aber locker sitzende Kleidung ist viel komfortabler. Ein mit Edelsteinen verziertes Top in Verbindung mit je einer Jeanshose ist schöpferisch, während ein florales Outfit mit floralem Muster legere Leichtigkeit ausstrahlt.

Eine schicke, tiefliegende Borte rundet Ihren Auftritt ab. Durch die kleinen Einzelheiten erhält dieses Outfit seine dezente Ausstrahlung. Der Krawattengürtel an der Hüfte garantiert eine schmeichelnde Figur und die Glockenärmeln sind der schönste Saisontrend. Tragen Sie Ihr offenes Haarkleid für diesen jetzigen Blick.

Businesskleidung für Frauen

Liebe, ich habe kürzlich bemerkt, dass dieses Geschäft auf ASOS aussieht. Lustig ist, dass ich diesen Blick nur zu Instagram geladen habe, ohne ihn dir hier im Weblog vorzustellen. Nachdem dieses Business-Outfit für Frauen sehr gut angenommen wurde, werde ich Ihnen weitere Bilder zur Anregung zeigen und Ihnen erklären, warum dieses Kostüm für das Office und für die wichtigen Besprechungen gut ist.

Besonders der Tip geht an die Powerfrauen: an diejenigen, die in der Führungsetage Platz nehmen, an die #Girlbosse unter euch und an alle Frauen, die es werden wollen! Dabei ist es von Bedeutung zu wissen, welche Farbe bei Ihnen steht und welche nicht. Schließlich sind wir viel im Sekretariat und vor allem mit unseren Kollegen und Geschäftspartnern unterwegs.

Selbstvertrauen durch Kleidung ausstrahlen und ernstzunehmen. Deshalb ist die Wahl der richtigen Kleidung ein enormer Pluspunkt in einem Interview. Ich habe mich bereits in früheren Artikeln mit dem Themenbereich Business Casual beschäftigt. Was unter Business casual zu verstehen ist, habe ich erläutert und habe mir auch einen Blick mit passenden Accessoires aus dem Designer Outlet zurechtgelegt.

Wie Sie bemerkt haben, griff ich immer nach breiten Röcken für den Bürolook. In heutigem Aussehen habe ich dunkelblau gestrickte Hose und eine schlichte weisse Blüte an. Ich habe mich als kleinen Farbspritzer für eine rosa Kupplung entschlossen. Oft reicht ein Mobiltelefon, eine Visitenkarte, ein kleines Notebook und ein USB-Stick für eventuelle Präsentation....

Der Power-Frauenlook beinhaltet einen Wollemantel. Vergessen Sie nicht, Pumpen oder Pantoletten zu verwenden, die den Blick weiblicher machen. Verzichten Sie auf Drucke, achten Sie auf die kleinen Einzelheiten und machen Sie Aussagen, dann steht Ihnen für den absolut #Girlboss-Look nichts mehr im Weg. Das von mir ins Leben gerufene Blog wird mehrfach wöchentlich mit aktuellen Informationen zu Modetrends, Veranstaltungen, Reisen, Hotel, Interview, Beauty und persönlichen Fragen aktualisiert.

Mehr zum Thema