Marken Shop

Brandshop

Natürlich pflegen wir weiterhin die Ikonen der Szene, aber sie müssen immer auf dem Teppich im Streetwear-Markenshop bleiben. Alle Marken, die wir in unserem Sortiment führen, finden Sie hier. Ladenbau, Ladeneinrichtung, Ladenbau und Visual Merchandising. Wieso haben Sie mehr Marken als keine Namen? Megamarken-Online-Shop Lingen Emsland, Lingen.

Top 30 Elektronikfachhandelsmarken der Welt

Da immer mehr Menschen entscheiden, Elektrogeräte im Internet zu erwerben, verbunden mit der Ankündigung von Maplin, dass sie in der Administration zusammengebrochen sind, ist das Geschick der Elektrofachmärkte in letzter Zeit unter Zugzwang gekommen.... An dieser Stelle stellen wir Ihnen 30 der elektronischen Handelsmarken, durch diverse Neuerungen, Ihren Bodenständer vor. Nach Angaben von Statista sollte der weltweite Markt für intelligente Haustechnik bis 2022 einen Betrag von mehr als 53 Milliarden Dollar erreichen.

Der Kunde kann nicht nur die unterschiedlichen Geräte kennenlernen, kennen lernen und ausprobieren, der Saal ist auch mit einer ganzen Palette von Vor-Ort-Unterstützung durch die Fachleute "b8ta tester" ausgestattet. Das Popup-Fenster von Google ist nun abgeschlossen, es war ein beeindruckendes Beispiel dafür, wie man sich mit dem Vertrieb von elektronischen Geräten beschäftigt. Der Shop ist mit einer Vielfalt von Google-Produkten zum Abholen und Ausprobieren ausgestattet und enthält auch einen eigenen virtuellen und einen Google Home Max Room, in dem Konsumenten die Funktionen von Home Max ausprobieren können.

Die Läden bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Produkte und bieten unterschiedliche Musik- und DJ-Auftritte, darunter Einkaufsincentives und Veranstaltungen. Es ist eine Firma, die weiss, wie man elektronische Geräte verkauft, It's Dyson. Der britische Dyson-Demoraum ist ein Beleg dafür und bietet ab 2016 einen Staubsauger-Demobereich, um jedes beliebige Gerät auf anderen Böden (und Schmutz) zu erproben.

Auch ein Friseur ist vorhanden, so dass die Konsumenten ihren teuren Haartrockner benutzen können, um zu begreifen, warum es sich für sie rechnet, die Investitionen zu erproben. Die für ihre große Auswahl an Elektronik-Produkten bekannte Longhi-Gruppe hat beschlossen, die Marken der Marken KENWOD, BRAUN und DE'LONGHI an einem Standort mit dem Adventure Center zusammenzuführen. Neben dem Erlebnis aller angebotener Artikel sind die freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Lage, die Kunden durch das Produktangebot zu begleiten, diese in einer Live-Umgebung vorzuführen und in einigen Bereichen auch zu verkosten.

Apple ist mit seinen Geschäften, die lieber verschwenderische Tempeln als Räumlichkeiten für den Verkauf von Elektrogeräten bevorzugen, führend, wenn es um die Verlegung von Produkten geht. Ob es nun neuartige Ideen wie die geniale Bar, die Mentalität, sich vor dem Kauf zu versuchen, oder schlicht die Verbindung der Konsumenten zur eigenen Handelsmarke ist, es gibt viel zu erzählen von Apples Design-Ethos.

Technogym eröffnete in Mailand auf drei Stockwerken seinen neuen, innovativen Flagship Store für Unterhaltungselektronik und Fitnessstudio. Neben der Möglichkeit, Markenprodukte und Digitaltechnologien zu erproben, bietet der wunderschön angelegte Bereich auch Bildungs- und Trainingsbereiche und will für ein ganzheitliches Fitnessangebot sorgen.

Die Audio-Marke Devialet hat schalldichte, eindringliche Räume geschaffen, die ihre Erzeugnisse optimal in Szene setzen. Egal ob in ihren Pop-Ups oder in ihren permanenten Läden, die immersiven Räume verbinden herausragendes Aussehen mit einem Raum, den potenzielle Kunden nutzen können, um die von ihnen gewählte Hintergrundmusik zu den Phantom-Lautsprechern zu übertragen, als wären sie in ihrem eigenen Zuhause.

Unter dem Motto "shaping the future of audio" hat die Marke eine Vielzahl von Verkaufsinitiativen. Im Pop-Up-Fenster 2016 in New York City können Audio-Enthusiasten einen 55.000-Dollar-Kopfhörer ausprobieren. Der Anfang des vergangenen Jahres eröffnete Flagshipstore in Malaysia führt ausschließlich Termin-Hörtrainings in Privaträumen und anderen exklusiven Produkten durch.

Best Buy, eines der weltweit größten Einzelhandelsunternehmen für Unterhaltungselektronik, hat sich zum Ziel gesetzt, die Einkaufsgewohnheiten seiner Kundschaft zu verändern. Ende 2017 sagte die Firma, es handele sich um eine Zusammenarbeit mit 3 C-Interactive, die in der Filiale Abholung und Verbesserung des Einkaufs.

Samsungs Experience Stores bieten ihren Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, das Optimum aus ihren Angeboten zu holen, bevor sie einkaufen. Auch die Konsumenten können die Produkte der Firma erfahren. Unter dem Motto "Kreativität und Neugierde durch aussergewöhnliche Erfahrungen wecken" setzt Sony Square NYC auf die elektronischen Neuerungen der Firma Sony, die sich über die Grenzen von Gaming und Filmen erstrecken.

Der Raum bietet neben einem Raum zum Ausprobieren verschiedener elektronischer Geräte auch Raum für Installation und Ausstellung verschiedener kreativer Dissertationen. Erst 2016 eröffnete Sonos seinen ersten Store in New York, doch die Firma hat sich im Bereich der Unterhaltungselektronik gut behauptet. Letztes Jahr eröffnete die Modemarke einen neuen Concept Store in London, der mit HiFi-Räumen und einer Eventhalle für Demonstrationen, Diskussionen und Installation aufwartet.

Doch die Firma beginnt mit dem Vertrieb von Fotoapparaten, die Konsumenten verlangen alles von Handys und Fernsehgeräten bis hin zu Drucker und Spielezubehör. Infolge dieser Kooperation entstand das Zukunftsgeschäft der Firma, das in der Plug & Play-Zentrale in Sunnyvale angesiedelt ist und in dem Demonstrationen zur Neuinterpretation der Erfahrungen mit Unterhaltungselektronik angeboten werden. Dixons Carphone wurde mit dem Ziel entworfen, eine Reihe von Premium-Produkten anzubieten, die ebenfalls auf Bequemlichkeit zielen.

Der Flagship-Store der Modemarke in der Oxford Street in London setzte dieses Konzept um und implementierte bei seiner Einweihung ein virtuelles Warteschlangenmanagementsystem, multifunktionale Mitarbeiter und O2-gesteuerte Wärmebildkarten, um das Verhalten der Verbraucher im Markt zu beobachten. Audiovisuelle Medien verbinden Gerät und intelligentes Wohnaccessoire. Das neue Markendesign zeigt Bereiche, in denen sich die Verbraucher mit dem Thema Elektrotechnik auseinandersetzen können.

Coffee ist ein großes Geschäft, ebenso wie die elektronische Ausstattung und die Geräte, die es umgeben. Nespresso, eine der wichtigsten Marken für den Kaffeegenuss, ist mit seinen offenen, luxuriösen und ansprechenden Geschäften auf der Suche nach Flagship-Boutiquen. Auch Bose ist eine klanggeführte Firma, die es versteht, die Elektronik umzustellen. Bose hat Niederlassungen in ganz Großbritannien und darüber hinaus und möchte, dass die Kunden seine Erzeugnisse ausprobieren, bevor sie sie einkaufen.

Im Jahr 2017 eröffnete die Handelsmarke zudem ihren ersten Experience Store in Shanghai. Die Märkte werden als "eine aussergewöhnliche Anlaufstelle für Konsumenten, die sich mit intelligenter Unterhaltungselektronik auseinandersetzen wollen". Johannes Torpe, früherer Kreativdirektor von Bang & Olufsen, sagte kürzlich in einem Gespräch, er wolle, dass man sich beim Eintritt in einen Bang & Olufsen-Shop "magisch" fühle.

Cindy Rose, Leiterin von Microsoft in Großbritannien, sagte mit der Bekanntgabe, dass Microsoft einen Flagshipstore in der Region Regensburg eröffnen würde: "Dies ist so viel mehr als nur ein toller Platz, um alles zu erfahren, was mit Microsoft möglich ist". Bei der Planung für den Laden, die Verbraucher die Gelegenheit, ihre Erzeugnisse auszuprobieren, werden auch freie Werkstätten Host.

Zusätzlich zu ihrer Angebotspalette veranstaltet die Firma eine Vielzahl von Events und Messen und bietet den BesucherInnen die Möglichkeit, im Studio von IBM zu produzieren. Nicht umsonst setzt man auf die virtuelle Wirklichkeit und Anfang des Jahres wettete die Firma mit der Eröffnung eines New Yorks Pop-Up-Stores, um ihre Ohrhörer auszustellen.

Konzipiert wie ein gehobener Sneaker-Shop, können die Gäste die Technologien und die unterschiedlichen Anwendungen ausprobieren. O2, ein führendes innovatives und innovatives Elektronikunternehmen, hat seinen Beitrag dazu geleistet. Außerdem hielt die Firma technische Tutorials zu technischen Themen ab. Größtes Warenhaus in der Handelskette ist das Yurakucho Honkan-Zimmer, in dem die Gäste alles von Computer und Audiogeräten erstehen.

Auch beim Einkaufsbummel gibt es Kraftstoffkunden im Geschäft. Der Kunde kann in die Zimmer gehen, um seine Rechnungen zu begleichen oder die Geräte zu sortieren, aber das Konzept ist mehr für Apple mit allen möglichen technischen Vorräten zum Erproben. Kombiniere Screens, Tabletts und intelligente Home-Produkte, um zu demonstrieren, was du mit den Xfinity-Apps machen kannst, oder genieße ganz unkompliziert einen Kaffe und etwas kostenloses WiFi.

Der Flagship Shop von SmartSmeg hat alles von den sagenumwobenen Kühlschränken, Herden und Haushaltsgeräten im Angebot. Das Geschäft ist durch das Erleben der Marken zu Hause, so dass die Käufer einen Kaffee aus dem Verkaufsautomaten herstellen oder auch erwerben können. Obgleich das Netz einen sehr großen Happen der Hautpstraßenverkäufe der videospiele aufgenommen hat, bemüht sich das Spiel, die Klienten zu halten, die in den Speicher mit einer änderung der Strategien kommen.

Neben der Möglichkeit, wie üblich fachkundige Ratschläge einzuholen und Spielkonsolen und Games zu erwerben, gibt es nun auch eine Vielzahl von Spielgeschäften, die Spielearenen einbeziehen. Bequeme Sitzmöglichkeiten, große Leinwände und die neusten Spielkonsolen und Games ermöglichen es den Besuchern, vor dem Kauf oder der Teilnahme an Spieleveranstaltungen und Wettbewerben das Produkt zu erproben.

Mehr zum Thema