Sport-BHs

Sport-BHs

Sport-BH' im Internet bestellen " BH mit Weiten Träger Jetzt steht der sportive Teil des Abends auf dem Programm. Der Sport-BH unterstützt Ihre Brüste zuverlässig, liegt bequem und gibt Ihnen Freiräume. Welche Variante des sportiven Bustieres für welche Bewegungs- und Brustgrößen geeignet ist und was Sie beim Einkauf eines Sport-BHs beachten sollten, erfahren Sie hier. Jogging, Aerobic und Cross-Fit - während Sie sich vorwärts, seitlich oder auf und ab bewegt, unterstützen Sport-BHs Ihre Brüste.

Anders als normale BH' s haben Sport-BH's in der Regel keinen Unterbügel. Mit verstärktem Gewebe und einem stabilem Unterbrustbund geben sie Ihrer Brüste eine gute Unterstützung und vermeiden, dass sich die Brüste während der Bewegungen zu stark auf und ab bewegen. Sportliche Büstenhalter sind nicht nur funktionell, sie machen auch mit ihren modischen Dessins, frischer Farbe und Muster eine gute Figur, wenn sie unter einem durchsichtigen Sporthemd aufblitzen.

Sport-BHs sind aufgrund ihrer unterschiedlichen Ausstattung, Schnittführung und Trageeigenschaften für verschiedene Sportaktivitäten geeignet. Den Sport-BH suchen, in dem Sie sich beim Training ganz wohl fühlen werden: Im Sport wie Yoga & Pilot ist es abhängig von der körperlichen Spannung, man hält die Übung und bewegt sich ziemlich zögerlich. Sport-BHs mit weichem Brustgummiband sind dafür ideal.

Da Sie bei vielen Sportarten auf dem Magen oder zurücklehnen, wird ein Sport-BH ohne Verschluß empfohlen. Sport-BHs mit mittleren Stützkräften sind für das Trainieren im Fitnessstudio, für Geräte auf dem Radtrainer oder zum Skifahren geeignet. Mit breitem Brustband und Ringrücken entlastet sie die Schulter und bietet einen besseren Sitz.

Der Sport-BH mit markantem Grafikdruck wird zum Blickfang unter einem Sport-Top mit breiten Ärmelausschnitten. Sportliche Leggings runden Ihr sportliches und attraktives Kleid ab. In so genannten Hochleistungssportarten wie Lauf- und Tanzsport sowie Ballsport ist die Beanspruchung der Brustmuskulatur durch Bewegungen sehr hoch. Der Sport-BH aus einem festen, festen Stoff und mit einem stabilen Brustband umgibt Ihre Brüste fest, so dass die Brustbewegungen auf ein Mindestmaß beschränkt werden.

Die Sport-BHs aus luftdurchlässigen Funktionsstoffen und mit luftdurchlässigen Netzeinsätzen garantieren ein angenehmeres Körpergefühl. Der Unterbrustbereich aus schnelltrocknenden Fäden beugt Schweißabrieb vor. Bei sportlichen Frauen mit großen Brüsten werden Sport-BHs mit festem Brustband und breitem, gepolstertem und verstellbarem Träger empfohlen. Je grösser die Brust weite, umso mehr ist es wichtig, für einen guten Halt zu sorgen, damit sich die Auflagezonen des Sport-BHs wirkungsvoll ausgleichen.

Sportliche Frauen mit kleinen Cups sorgen für die nötige Unterstützung und einen guten Tragkomfort. Die Sport-BHs mit leicht vorgefertigten Cups verleihen einer kleinen Büste eine wunderschöne Ausstrahlung. Manche Geräte verfügen über eingebaute, zumeist abnehmbare Cup-Pads, die die Truhe visuell aufwerten. Die Sport-BHs sollten gut sitzen, aber nicht die Brüste oder die Brüste verengen oder die Atemwege einengen.

Mithilfe eines Maßbandes misst man den Umfang der Brustdrüse unmittelbar unter der Brustdrüse (Unterbrustumfang) und an der breitesten Brustpartie (Cup-Größe). Der Unterbruststreifen ist straffer als bei einem herkömmlichen Büstenhalter. Der Cups umgeben die Brüste komplett und der Büstenhalter ist so weit wie möglich tiefer und nicht unmittelbar unter den Rücken. Beim Anprobieren gehen Sie so vor, wie Sie es später beim Training tun werden:

Falls Sie während des Trainings einen Herzfrequenzgurt benutzen, sollten Sie ihn während der Anpassung anlegen, um sicherzustellen, dass der Sport-BH auch mit einem Herzfrequenzmesser richtig liegt. Hier ein paar Tipps, die Sie beim Einkauf Ihrer Sport-BHs beachten sollten, um die passenden Models für dauerhaften Spielspaß zu finden:

Die Sport-BHs zeichnen sich durch ihre Tragkraft aus. Ob die Einzelmodelle für mäßig bewegte Sportler geeignet sind oder für Intensivsportarten wie Cross-Fit oder Running, bei denen die Bewegungen große Kraft auf die Brüste ausüben, wird von den Herstellern angegeben. Der Unterbruststreifen am Sport-BH ist die Manschette, die unter der Taille liegt.

Allerdings sollten auch stark stützende Bänder nicht das GefÃ?hl haben, verengt zu sein. Der BH sollte so dehnbar sein, dass man ihn leicht an- und ablegen kann, er sollte sich aber nicht abnutzen, sondern nach dem Dehnen wieder in seine Ausgangsform zurückfinden - nur so gibt er einen sicheren Sitz.

Die meisten Sport-BHs werden von den Trägern getragen. Manche Sport-BHs haben einen Rückenverschluss, der in unterschiedlichen Höhen verstellbar ist, so dass Sie ihn an Ihren Brustumfang anpassbar ist. Sie können die Models ganz leicht wie ein Sporttop ohne Klettverschluss überziehen. Besonders bequem sind diese Ausführungen für den Sport, bei dem Sie oft auf dem Magen oder in der Rückenlehne aufliegen.

WÃ?hrend der Tragekomfort von Baumwollstoffen besonders hoch ist und sich fÃ?r leichte SportaktivitÃ?ten wie Yoga oder Pilotentraining anbietet, werden fÃ?r schwitzfördernde AktivitÃ?ten wie Cross-Fit oder Running luftige Funktionsstoffe wie z.B. Polyamid empfohlen. Um zu verhindern, dass sich Geruch im Gewebe festsetzt, sollten Sie Ihren Sport-BH nach dem Sport auswaschen. Egal ob bei Holdingübungen, auf dem Crosstrainer oder beim Ausdauerlauf - Sport-BHs unterstützen Ihre Brüste und schützen so Ihren Brustkorb und das Nervengewebe.

Das Trägermaterial und die raffinierten Tragesysteme unterstützen Ihre Brüste zuverlässig und sorgenfrei: Sports-BHs mit weicher, elastischer Brustpartie sind für den Einsatz in den Bereichen Yogatraining und Training geeignet. Für das Fitness-Training und für Skifahrerinnen werden Sport-BHs mit mittlerem Support empfohlen, die durch ein weites Brustband und gekreuzten Trägern sicheren Halt geben.

Sport-BHs mit einem stabilen Brustband und weiten, einstellbaren Gurten verringern die Brustbewegungen auf ein Mindestmaß.

Mehr zum Thema