Blazer Kombinationen

Kombinationen Blazer

Natürlich ist auch eine Kombination mit Cardigan möglich. Sie können Hosen mit einem gestreiften oder geknöpften Hemd zu einem Blazer kombinieren. Die Blazer sind echte Allroundtalente und derzeit vielseitiger denn je. Die Ton-in-Ton Kombination aus Hose und Hemd von Comma. Hemd - Strick - Blusen - Blazer - Hosen - Röcke/Kleider - Jacken/Mäntel - Accessoires - Alle Kategorien.

Schwarze Blazer kombinieren: Die sieben Möglichkeiten, den Classic zu nutzen.

Der schwarze Blazer ist eines der Grundteile, die jede Dame in ihrer Garderobe hat. Die klassischen Blazer sind in vielen unterschiedlichen Ausführungen erhältlich und bestechen in der Regel durch ihre Wandelbarkeit, Schlichtheit und Eleganz. Bei der Arbeit, beim Einkaufen oder auf einer Cocktail-Party - ein schwarzes Blazer kann für fast jeden Anlaß kombiniert werden.

Der Clou an einem schlichten Dunkelblazer: Er ist Zeitlosigkeit. In unserer Gallerie haben wir sieben Möglichkeiten, einen Black Blazer zu verwenden, zu verbinden und zu gestalten. Der Blazer kann im Office Classic in ein schwarzes Bleistiftkleid verwandelt werden. Unter ihnen eine verspielt einfache Bluse und ein schwarzes Pumpset an den Füssen, mit dem das Gehen auf lange Büroflure nicht gleich weh tut.

Den schwarzen Blazer kann man auch mit Jeanshosen verbinden. Und auch hier ist ein schwarzes Blazer optimal zu verbinden. Es lässt sich über ein luftiges, chices Outfit ziehen und arbeitet mit dem passenden Juwel und einem edlen High Heel auf Anhieb qualitativ hochstehen. Gerade kantige Damen können diesen Blick gut gebrauchen, denn er unterstreicht die Hüfte perfekt: Ein einfacher, angesagter Blazer zusammen mit einem hellen A-Linienrock und einem einfachen, weissen Top.

Der Clou ist der weite Taillengurt, der über den Blazer gestreift werden kann. Egal ob wildes Motiv auf Hose oder Oberteil - ein einfacher Blazer kann perfekt kombiniert werden. Alles, was Sie brauchen, ist ein passender Oberteil und ein schwarzes Stiefelette. Ein Blazer kann trotz der strengen Schulterpartie auch spielerisch sein.

Am besten ist es, ein einfaches Ballerinapaar an den Füssen zu haben. Der Oversize-Look lässt sich im Sommer und Sommer besonders gut anziehen - und auch hier können die schwarzen Blazer im passenden Ausschnitt kombiniert werden.

Edle Blazer für jeden Anlaß

Die Blazer sind der Geheimtip in puncto Fashion. Es passt immer und sieht zu jeder Form und jeder Körpergrösse gut aus. Das Angebot ist beeindruckend: Jacken, ein Tweed-Blazer, stylische Langblazer für Frauen im Nadelstreifen-Design oder mit Hundezehenmuster lassen sich erstaunlich vielseitig miteinander verbinden. Die Blazer in Koralle, Minze oder Weinrot lassen sich perfekt mit Ihrer Lieblingskleidung verbinden.

Die Blazer sind in jedem Schrank unentbehrlich. Egal ob für Partys, Meetings mit Freunden oder im Office, kurze Blazer, lange Blazer und Blazer-Jacken sind hippe weibliche Must-Haves, die man zu Hose oder Jeanshose, Sommerkleider oder warmen Kleider aus Strickwaren oder Kaschmir mitnehmen kann. Auch mit einem sportiven Blazer sieht der Rock in Mini- oder Midilänge gut aus.

Rosa, Weiss, Minze, Marineblau oder Korallenrot sind die Trend-Farben par excellence, wenn es um Blazer und Cardigans geht. Die Blazer mit einem geraden Schliff sind echte Allrounder. Außerdem sieht die neue Slim-Fit Jeans oder die elegante, gerade geschnittene Hose aus unserem Online-Shop schlichtweg toll aus. Welche Blazer passen am besten zu Ihnen?

Die Blazer für die Sportfigur, für pummelige wie auch für zierliche und große Ladies sind in unserem Geschäft in einer großen Kollektion erhältlich. Die Blazer sind feminin-schick in ihrem originellen Styl. Kombiniere einen kurzen Blazer mit einem Mini-Rock oder erlebe, wie großartig ein florales Longsleeve mit einem an der Hüfte getragenen Blazer ist.

Welches Schuhwerk und welche Zubehörteile passt am besten zu den unterschiedlichen Blazer-Outfits? Wie wasche ich meinen Blazer? Aber den Blazer jedes Mal in die Wäsche zu stecken bedeutet viel Aufwand und Zeit. Unsere Gäste fragen uns oft, ob es möglich ist, den Blazer zu Hause in der Maschine zu sehen.

Wird der Blazer unter Beachtung dieser Schnellstartanleitung gewaschen, wird er auch nach häufiger Wäsche wie am ersten Tag aussehen: Legen Sie den Blazer in einen genügend großen Polsterbezug, um ihn vor Beschädigung durch eventuelle scharfkantige Ränder an der Walze zu schonen. Auf diese Weise kommt der Blazer nach dem Wäschewaschen abtropfen.

Den Blazer dann auf einen Kunststoffbügel aufhängen und das gute Teil rupfen, so dass keine Knicke sichtbar sind. Wenn Sie nach dem Abtrocknen an der einen oder anderen Körperstelle eine Knitterfalte feststellen, nehmen Sie das Eisen heraus und gehen Sie mit etwas hei?

Low-Cut-Blazer sind großartig, wenn Sie eine große Büste verbergen wollen. Auch körperbetonte kurze Blazer und Cardigans können gut aussehend sein. Selbst lange Halsketten für gerade abgeschnittene Langblazer dehnen sich aus. Einfarbige oder farbig bedruckte Langarm-Shirts sehen auch unter einem kurzen Blazer gut aus, wenn der Bund bis zu den Beinen geht. Die Blazer ohne Aufschlag, aber mit asymmetrischer Schnittführung sehen gleichzeitig sportlich und edel aus und garantieren so noch schönste Ausmaße.

Achte auf fliessende Materialien, damit dein Blazer sanft herunterfällt und nicht passt. Spielt eure kleine Körpergrösse zu eurem grossen Nutzen und kombiniert die figurbetonten Blazer on the job zu einem enganliegenden Top und einem Bleistift-Rock im Mini- oder Midi-Format. Warum probierst du nicht einen Blazer mit zweireihiger Knopflasche?

Lange, gerade geschnittene Hose oder Jeanshose - das sieht toll aus. Damen mit geringer Größe können nahezu jede Form von Blazer haben. Außerdem sieht ein feminines Langarmshirt oder ein Stretch-Strickpullover gut aus. Und dann ist alles genau richtig, was die Proportion angeht. Die Blazer eignen sich für jede Unterhose. Kombiniere Blusen-, Jersey-Kleider oder ein schönes Sommer-Kleid mit deinem Blazer: kurze Kleider in Verbindung mit einem weißen, rosa oder pulverrosa Blazer, der bis zur Hüfte geschnitten ist, werden zu einem erotischen Blickfang.

Flächige Sandaletten oder hohe Absätze im Hochsommer machen zu jeder Jahreszeit eine gute Figur. Der figurbetonte kurze Blazer aus Tweed oder Kaschmir ist eine wahre Wohltat für Ihre Garderobe, wenn es draussen knusprig und kühl ist. Wer nicht auf sein langärmeliges Blumenkleid verzichtet, holt den Wollblazer und einen Wärmeschal aus dem Küchenschrank und zieht dickere Wollstrümpfe und seine Lieblingsboote an.

Formschlüssige Cardigans unter dem Kittel oder gesteppte Jacken unter Tweedjacken: von unseren Styling-Experten bestens geeignet! Der kniehohe, gerade Minirock passt zu jeder Dame und kann mit langen oder kurzen Blazern kombiniert werden. In der Praxis: Bleistift-Röcke sind das Glanzstück des stylischen Blazers. Die Optik wird noch edler, wenn man einen wunderschönen Halstuch, eine lange Kette und einen hochhackigen Pullover kombiniert.

Weite Kleider lassen sich perfekt mit einem langen Blazer aus modischen Bouclé oder einer bis zur Hüfte abgeschnittenen Blazer-Jacke tragen. Seiden-Blazer in feiner Minze, Koralle oder Weiss können je nach Wunsch mit schlanken Hosenträgern oder schicken Rocken kombiniert werden. Anzuge und Jacken machen auch jede einzelne Person schmeichelhaft und sind ein trendiges Must-Have zum Vergnügen.

Das ist der Klassiker: Blazer mit Hosen oder Jeanshose. Wähle die passende Leggings aus. Es hat so viel zu bieten, dass es Spaß macht, jede Kategorie in unserem Online-Shop zu durchsuchen. Schnapp dir deine besten Freunde und wähle die besten Blazer und passende Accessoires mit ihr.

Mehr zum Thema