Haix Special Fighter

Spezial-Kämpfer Haix

Das gleiche Modell wie Fireflash classic, jedoch ohne Schnurbefestigung, der Special Fighter von HAIX begleitet Feuerwehrleute sicher auf jeder Mission. Der originale Ersatzreißverschluss ist für den Haix Special Fighter gemacht. Stiefel Haix Special Fighter Pro Low mit CROSSTECH. Der HAIX Special Fighter Low Einsatzstiefel mit optimaler SchnürungDer Special Fighter von HAIX begleitet Feuerwehrleute sicher bei jeder Gelegenheit. Der Haix Special Fighter, niedrige Stiefel mit optimaler Anpassung der Schnürsenkel.

strapazierfähige Feuerwehr-Stiefel

Ein sehr guter Gleitschuh, der sehr gut zum Fuss sitzt, die Anlieferung war einfach und rasch. Er ist nach der Anlaufphase von wenigen Tagen ein sehr komfortabler Laufschuh, in dem er sich sehr gut einsetzen kann. mit Superpassform. In den vergangenen paar Tagen sind meine Füsse durch den Dauerregen feucht geworden.

Die ganzen eingekauften Turnschuhe haben nicht geholfen. Der Schuh trägt sich wunderbar und ist sehr stabil gearbeitet, so dass sich die Investitionen auszahlen. Das Stiefelchen ist schlichtweg ideal, kann sehr gut an- und ausgezogen werden und hat eine sehr gute Paßform. Ideal als Notfallstiefel. Auch die Anlieferung verlief reibungslos und zeitnah.

Kürzlich erworben und sofort über 12 Std. im Gebrauch und keine Schwierigkeiten! Der Schuh wurde auf Anraten des Berufsfeuerwehrmannes erworben und er hatte Recht! Ich habe den Special Fighter vor über 4 Jahren für den privaten Gebrauch (Motorradfahren) erstanden. Der Schuh ist das ganze Jahr über das ganze Jahr über das ganze Jahr über zu haben.

Ich habe keine feuchten Füsse und sie sind auch komfortabel. Es durfte nach 12 Jahren ein neuer Kämpfer sein. Äußerst komfortable Boots auch bei längerem Einsatz auch bei Erkältung. besser geht es nicht schnell und komfortabel von diesen Boots. Nach langem Suchen die richtige Wahl getroffen. haben die Boots schon im Feuerwehrservice und jetzt auch im Privatbereich.

Wenn ein wirklich komfortabler Gleitschuh wie ein Handschuh sitzt, habe ich erst beim Einschrumpfen eine Harnblase =( aber sonst TOP! Meinen ersten Special Fighter 2001 bekam ich beim THW als Servicestiefel - seitdem bin ich durch eine ganze Serie dieser Modelle gegangen, sie waren gute Gefährten im Wasser, auf Schutt und vielen anderen Missionen.

Da ich die Turnschuhe nicht lange in den anderen Schuhen verweilen konnte, ohne Schmerzen zu haben, musste ich mir bewusst werden, dass es nie eine schlechte Investition sein kann. Jedenfalls habe ich 8 Std. lang im Stiefel gestanden und meine Füsse haben nicht einmal ein wenig wehgetan. Übertrifft ganz leicht den Preis!

Superschuhe, denn das Vorgänger-Modell war die gleiche Version !!!!!! Haben Sie diese Boots jetzt seit ca. 8 Jahren in der Feuerwehr im Gebrauch. Ich habe noch nie zuvor feuchte Füsse gehabt. Superkomfort auch nach stundenlangem Gebrauch. Das kann ich nur empfehlen. Es ist sehr komfortabel zu tragen und erwärmt sich im Sommers nicht.

Ich hatte auch noch keine nassen Füsse. Schneller Versand Super-Schuh....... Tolle Turnschuhe. Ich glaube nicht, dass es einen anderen gibt. Nach vielen Anläufen wollte ich endlich einen wirklich wasserfesten Sneaker. Sie sind sehr bequem, bieten exzellenten Grip auf jedem Terrain und sind eigentlich wasserabweisend.

Schlussfolgerung: Ich habe noch keinen schöneren Boot an. Superschnell ausgeliefert, angeprobt, verliebt und das war's. Perfektes Schuhwerk! Ich habe die Schuhe für das laufende Stauwehr erworben und bin rundum glücklich! Hallo. Trag diesen Schnürsenkel oft. Es ist komfortabel und sehr ungefährlich.

Egal ob in der Tiefebene oder auf der Piste.....immer noch ein guter Gleitschuh. In der Regel sollten diese Modelle einen festen Sitz auf verschiedenen Oberflächen haben. Mit freundlichen Grüßen Der Boot hat eine sehr schöne Fußsohle und erfüllt nahezu alles, was er versprechen kann. Wer keine schmalen Füsse und Plattfüße hat, dem kann ich sie wärmstens ans Herz legen, denn an manchen Orten liegt sie trotz möglichst enger Schnürungen zu lose bei mir, aber ich bin wohl auch eine der kleinen Damen mit den geringsten Füssen in der Feuerwehr.

Mehr zum Thema