Trend Mode

Mode-Trend

Hier finden Sie trendige Mode in kurzen Größen für Damen und Herren. Es gibt Trends, Supermode,,, up to date and us. Die Übersetzung für'Trend, (Mode)Strömung' im kostenlosen deutsch-chinesischen Wörterbuch und vielen anderen chinesischen Übersetzungen. Wander- und Strickwaren - Trendmode. Helmerichs Trendladen in Heringen bietet eine große Auswahl an Damenmode.

Katharina Hennett.

Auch Cameron und Naomi Campbell und Pfirsiche Geldorf tragen ihre Mode: Kaum ein anderes Umweltzeichen ist derzeit so beliebt wie das von Katarine Hamnett. 2. Der englische Designer gestaltet T-Shirts und Pullis aus 100% pestizidfreiem Baumwollstoff, die mit Warnsprüchen wie "Save the Future" versehen sind. Seit den 80er Jahren setzt sich die Firma für fair gehandelte Mode aus umweltfreundlichen Stoffen ein.

Seitdem arbeitet sie für Hilfswerke wie die Firma Oxidfam und die Enviromental Justice Foundation, die sich für ein umweltbewusstes Handeln in der Modeindustrie einsetzen. Mode aus fairem Handel zum Selbstgestalten: Am besten auf T-Shirts aus Bio-Baumwolle, die unter fairem Druck hergestellt werden.

Sie haben für ihre Idee des demokratischen Designs 2007 den mit 250.000 EUR ausgestatteten Gründungspreis der Business Week erhalten. Bald werden ihre gedruckten Hemden und Pullis auch im Handel sein. Für jedes verkaufte Bekleidungsstück, das je nach Ausführung zwischen 30 und 80 EUR kosten wird, spendet die Firma Armedangels 3,33 EUR für diverse Hilfsaktionen.

Im Jahr 2006 hat er das Etikett Noir gegründet, das Kleidung aus hochwertigen und umweltfreundlichen Stoffen auszeichnet. Ingwersens Engagement für das Umweltbewusstsein hat jedoch seinen Preis: Seine Kunden müssen manchmal bis zu 800 EUR bezahlen, um sich mit hundertprozentiger Fairness in der Mode wohl zu fühlen. Fairtrade-Mode, die nicht mit dem Finger zeigen muss: Obwohl die holländische Streetwear-Marke Kuyichi legere Jeanshosen und Hemden aus kontrolliert biologischem Anbau und Fairness produziert, steht der ökologische Gedanke nicht im Mittelpunkt.

Vielmehr werden sie zu einem Preis zwischen 90 und 200 EUR in trendigen Geschäften und Warenhäusern wie Peek & Cloppenburg verkauft. Erst wer sich die Hose oder das Hemd näher ansieht, wird feststellen, dass er ein Bio-Produkt hat. Sneakers aus umweltfreundlichen Material? Sie werden in Brasilien aus chromfreiem, gegerbten Leder und umweltfreundlicher Watte hergestellt.

Selbst wenn die Produktion umweltfreundlicher Werkstoffe oft deutlich kostspieliger ist - sie hat kaum spürbare Auswirkungen auf den Kaufpreis. Weil die Manufaktur überhaupt nicht wirbt, kostet ein Modell wie der "Veja Volley", ein Turnschuh mit grossem "V"-Logo, nur rund 70 EUR.

Mehr zum Thema